Ich würde in der Stadtbücherei zuerst meine Hausaufgaben machen und mir auch sonst dort etwas Lesestoff heraussuchen.

Bei schönem Wetter würde ich mich in einen Park setzen. Ab und zu kann man sicher auch shoppen gehen, aber das sollte die Ausnahme sein.

Am besten wäre natürlich, wenn sich ein Freund in der gleichen Situation befände: Zu zweit macht alles mehr Spaß! ☺

...zur Antwort

Wenn nur ein relativ banaler Grund vorliegt wie eine Einladung oder Feier, würde ich keinesfalls absagen.

Du weißt schon 2 1/2 Wochen lang Bescheid, dass du an diesem Tag arbeiten musst!

Was wäre denn der Absagegrund?

...zur Antwort

Ich habe mir deine letzten Fragen angesehen:

Du erweckst bei mir den Eindruck, dass du den Wechsel der Arbeitsstelle noch nicht geklärt hast. Das solltest du vor einem möglichen Umzug aber unbedingt tun!

Du brauchst eine sichere Arbeitszusage und eine feste Wohnmöglichkeit. Dann steht einem Umzug nichts mehr im Wege!

Ich finde 21 ein gutes Alter, um auf eigenen Füßen zu stehen, aber du solltest dich schon finanzieren können. Sonst musst du mit deinen Eltern abklären, ob sie dich auch in Berlin etwas unterstützen können.

...zur Antwort

Das ist in der Tat seltsam. Was könnten die Gründe sein?

Wissen seine Eltern von dir? Hat er Angst vor der zunehmenden Verbindlichkeit, wenn er dich vorstellt? Hat er ein schlechtes Verhältnis zu seinen Eltern oder hat er Angst vor ihrer Reaktion?

Sprich ihn unbedingt auf sein Verhalten an!

...zur Antwort

"Unsere Feier endet gegen 22 Uhr."

Ich würde das nicht begründen. Ihr müsst euch nicht rechtfertigen. In einem Gespräch kann man ja auf die Tochter hinweisen.

Ich wünsche euch eine schöne Feier.

...zur Antwort

Wenn man ein gewisses Alter erreicht hat, möchte man sich doch gar nicht mehr wie 20, 25 fühlen. Schließlich hat man schon vieles im Leben erreicht!

Wenn ich mit 20-Jährigen kommuniziere, ist mir immer bewusst, dass ich eine Generation älter bin.

Witzigerweise gab es bei mir auch einen Geburtstag, an dem ich mich "plötzlich" deutlich älter gefühlt habe: Es war mein 23. Geburtstag! 😅

Zum Glück war die allermeisten in meinem Freundeskreis ein paar Jahre älter. Sie haben mich schnell davon überzeugt, dass das ja nun wirklich nicht mein Ernst sein konnte!

Bei mir war es damals erstmals das Gefühl, dass vielleicht nicht mehr jeder Weg offen steht und dass ich manche Entscheidung schon getroffen habe.

Ich habe immer verbindlich gelebt: Ich habe meine Jugendliebe geheiratet und habe mein Studium durchgezogen. Schon in der Schulzeit war ich absolut zuverlässig. Ich sehe nichts Schlechtes daran.

Wenn es dir um ein jugendliches Äußeres geht, ist Sport das allerbeste Mittel. Ich habe auch nette Kontakte zu deutlich jüngeren Menschen: Das schadet gar nicht. 😅

...zur Antwort

Du sagst ihm bitte, dass er diese Sprüche sofort (!) zu unterlassen hat, sonst kann er sich eine Frau nach seinen Vorstellungen backen!

...zur Antwort

Ich finde es bei Schotten ganz toll, finde jedoch, es sollte ein Privileg der Schotten bleiben. ☺

...zur Antwort

Deine Tochter braucht einen Hort- oder Ganztagsschulplatz. Vielleicht gibt es an ihrer Schule auch eine Mittagsbetreuung: Da kann man meist auch bis 15:30 oder 16 Uhr bleiben, damit wäre euch schon viel geholfen.

Arbeitet deine Partnerin Vollzeit?

Es ist eine schwierige Situation: Für deine Partnerin ist es nicht das eigene Kind und deine Tochter ist mit 13 auch in einem besonders schwierigem Alter.

Eigentlich kannst du weder erwarten, dass deine Partnerin dir zuliebe anders arbeitet noch dass die Nachbarn so viel einspringen. Mit 13 gilt sie sicher bei der Vergabe von Betreuungsplätzen auch nicht mehr als dringender Fall.

Sprich mit deiner Partnerin, dass man jetzt nicht alles kopflos hinwerfen darf!

Bitte sie dringend weiterhin um Hilfe und suche dir schnellstmöglich eine Arbeit, bei der du abends daheim bist.

Ich wünsche euch alles Gute.

...zur Antwort

Du musst irgendetwas getan haben, das in ihren Augen nicht sonderlich schlau war. Ihre Aussage bezieht sich auf dein Verhalten, nicht auf deine Intelligenz!

Bitte nimm ihren Spruch nicht so schwer! Wir alle sagen manchmal Dinge, die wir besser nicht sagen sollten.

...zur Antwort

Ich halte es für höflicher, das morgen früh zu klären.

Ich wünsche dir morgen einen guten Start in der neuen Schule. 😃

...zur Antwort

Deine Variante ist korrekt, aber der Buchtitel ist auch okay:

Mit dem eingefügten und apostrophierten "ce" ist es umgangssprachlicher.

...zur Antwort

Sag es deinen Eltern unbedingt jetzt am Wochenende.

Es könnte sonst zu einer sehr unschönen Situation kommen, wenn sie es durch den Lehrer erfahren. Du weißt ja, bald kommen die Elternsprechtage.

...zur Antwort

Lieber Amorette,

für dich wäre es sicher günstig, wenn du dir von jemandem ein Smartphone leihen könntest. Dann könntest du das WLAN nutzen und zum Beispiel hier vorbeischauen. ☺

Ich hoffe, dass es im Krankenhaus eine Bücherei gibt. Ich habe es bei meinen Aufenthalten im Krankenhaus auch regelmäßig erlebt, dass einmal wöchentlich ein Bücherwagen auf die Stationen gebracht wurde. Man durfte immer großzügig ausleihen. Die waren froh über das Interesse an ihrem Angebot.

Vielleicht wären auch Hörbücher für dich eine interessante Option.

Ich wünsche dir alles Gute. LG 😃

...zur Antwort

Hat sie die Nachrichten denn gelesen?

Ich würde mir noch keine Sorgen machen. Vielleicht war ihr das alles etwas viel.

Falls ihr etwas Wichtiges klären müsst, könntet ihr das ja auch wieder telefonisch machen.

Vielleicht ist ihr das lieber. Wir haben alle unsere Vorlieben, wie wir gerne kommunizieren. ☺

...zur Antwort