Wie Ablagerung zwischen Waschbecken und Armatur entfernen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach dem Wasserhahn einen Essig oder Zitronenwickel....ein Tuch ordentlich tränken und über Nacht wirken lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keinen Essig für Armaturen!! (ansonsten ist Essig als Reiniger OK). Den Rand/ Ring  der um die Armatur zu sehen ist, bekommst du super mit einem sognannten Putzstein weg oder mit flüssigem Scheuermittel. Etwas kräftig reiben - mit klarem Wasser nachwischen - fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,Essiglappen drumwickeln und einwirken lassen anschließend mit einer alten Zahnbürste schruppen,kannst auch Spray Antikal drauf sprühen geht auch,lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mit Entkalker, einwirken lasen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War bei mir auch so. Ich hab Zitronensaft drauf. 20min einwirken, essig drauf, 20min einwirken, dann son powerreiniger drauf, 30min einwirken. Dann hab ich geschrubbt und dann war alles weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?