Verschmutzt ein Seifenstück das Waschbecken mehr als Flüssigseife? Oder gibt es Reinigungsmittel

4 Antworten

Kenn ich alles - habe jahrelang eine Seife benutzt , die PID hieß - das Waschbecken brauchte ich nur heiß putzen fast ohne Putzmittel, leider gibts die Seife nicht mehr. Nun "arbeite" ich mit "Eubos" (egal ob flüssig oder als Stück)- klappt prima

Das Phämomen habe ich auch schon bemerkt, ich glaube Seifenstücke hinterlassen Rückstände, die bei Flüssigseife nicht entstehen, wie das jetzt wieder kommt, weiss ich nicht, habe ich nie gefragt. Also - Gute Frage...

schweißvonderstirnwisch Glück gehabt.. ich dachte schon ich mach mich jetzt zum Affen ;-)

0

Normale Seifenstücke verschmutzen zusammen mit Kalk und Fett wirklich die Keramik schneller. Es bildet sich nach Jahren sogar mitunter "Seifenstein", der den Abluß verengt. Flüssigseife oder Seifenstücke aus Glycerin (die sind oft transparent) machen das kaum. Zum Reinigen reicht ein Badreiniger vom Discounter aus.

Danke für die Antwort! Wenigstens weiß ich jetzt, dass es nicht mein subjektives Empfinden war ;-) Ich werde wohl wieder auf Flüssigseife umsteigen, glibscht auch nicht so ;-) LG

0

Aha, wieder was gelernt, wusste ich nicht, also doch besser Flüssigseife.

0

Was ist ein seifenfreies Seifenstück?

^^^^^^^^^^

...zur Frage

Sollte man das Gesicht nicht mit Seife waschen und wenn ja, warum?

...zur Frage

Flüssige Kernseife! Gibts sowas im Supermarkt zu kaufen?

Hi!

Ich bin momentan auf der Suche nach einer natürlichen Alternative für Flüssigseife. Seifenstücke fallen aus der Wahl, da ich sie unpraktisch und unhygienisch finde. Nun hab ich im herausgefunden, dass es auch flüssige Kernseife gibt! Bekommt man die in normalen Geschäften, Rossman, dm, Rewe und so? Wäre vielleicht echt eine gute Alternative zur chemie-vollgepackten herkömmlichen Flüssigseife.

Hat jemand Erfahrungen mit flüssiger Kernseife? Wo bekommt man sie her?

Ich freu mich auf hilfreiche Tipps ;) lg, Sarah

...zur Frage

Kernseife schmelzen und dann gießen

Hallöchen,

Ich habe ein Block Kernseife, die ich gerne in kleine Förmchen gegossen hätte.

Allerdings krieg ich die Kernseife nicht so flüssig das sie gießbar und wieder hard wird.

Habe folgendes Versucht:

Direkt in Topf, wurde nix, dann mit etwas Wasser, wieder nix. Wasser in Topf erhitzt, darin ein Glas mit Kernseife, nix, etwas Wasser rein, wieder nix. Backofen, Feste Schale, nix, etwas Wasser dazu, wieder nix.

Das einzigste war noch direkt in Topf mit Wasser, allerdings klebte es eher wie eine Art Teig mit Klumpen, auch ist es nicht fest geworden.

Was mache ich falsch?

Mikrowelle habe ich leider keine.

...zur Frage

Warum steht auf Flüssigseife ein Verfallsdatum?

Mir ist heute aufgefallen, dass auf der Flüssigseife ein Verfallsdatum steht. Warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?