Whirlpool Trocker AZB 6070 trocknet nicht mehr, wird nicht mehr warm

3 Antworten

Hallo wasserfrau2301

Wenn der Trockner nicht mehr heizt könnte  der  Übertemperaturschutz  ausgelöst  haben.  Der Übertemperaturschutz  befindet  sich  in der  Nähe  des Heizkörpers  und  kann eventuell  durch  das Eindrücken  eines  färbigen Knopfes  wieder  aktiviert werden.  Wenn  kein
 färbiger  Knopf  vorhanden ist  dann  muss er  erneuert  werden.

Es kann aber auch am Temperaturfühler, an der Heizung, am Heizungsrelais oder an deren Anschlüssen liegen

Gruß  HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Zuerst einmal muss man den Bedienungsknopf auf Lüften stellen, anschließend den Startknopf 3x hintereinander drücken, danach ist der Trockner wieder angesprungen, die Trommel hat sich wieder bewegt, allerdings ohne zu heizen. Die Heizung war trotzdem defekt, habe eine Neue eingebaut und seitdem funktioniert der Trockner wieder...

0

Wäre hilfreich, wenn Du vielleicht auch geschrieben hättest, was Du damals machen musstest damit er wieder geht. Desweiteren wäre es nicht schlecht, den Fehler nicht locker lässig sondern sachlich zu beschreiben: Ein Trockner ist kein Motor der anspringt oder nicht! Ausserdem geben die Geräte oftmals auch Fehlercodes aus.

Vielleicht hilft Dir ja das:

http://docs.whirlpool.eu/_doc/501930701352D.pdf

Also was macht er jetzt? Deiner jetzigen Beschreibung würde ich entnehmen dass sich die Trommel erst gar nicht mehr dreht... dann wäre es auch völlig normal wenn er nicht warm werden würde!

Mfg



Siehe meine Antwort weiter unten, Die Heizung ist defekt, man kann, wenn keine Garantie mehr besteht eine Heizung kaufen, diese bekommt man direkt bei Bauknecht, der Einbau ist simple.

Was möchtest Du wissen?