Werden Goldfische wirklich bis zu 30 cm lang?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Ja 50%
Nein 33%
in ausnahmefällen 16%
extrem selten 0%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

Goldfische wachsen ein Leben lang. In einem Teich werden sie bis zu 35 cm lang. Auch in einem Aquarium können sie eine Größe von über 30 cm erreichen. Dass sie in einem kleinen Aquarium nicht sehr groß werden, weil sie sich der Beckengröße anpassen, stimmt nicht! Es kann durchaus vorkommen, dass auch in einem viel zu kleinen Becken ein Goldfisch sehr groß wird. Aber vermutlich geben Fische bei Überbesatz und zu wenig Platz manchmal wachstumshemmende Stoffe ab. Wenn diese sich anreichern (z.B. bei zu seltenen Wasserwechseln), wachsen die Fische nicht mehr so schnell. Das ist aber kein Grund, sie guten Gewissens in einem zu kleinen Aquarium unterzubringen. Es handelt sich in diesem Fall wirklich um Kümmerwuchs. Und den Tieren nicht genügend Bewegungsfreiraum zu bieten ist in jedem Fall Tierquälerei!

Lies mal hier die Antwort auf die dritte Frage; http://goldfische.kaltwasseraquaristik.de/faq-fisch.htm#gros

Bei uns ist das keine Seltenheit 2 Hektar Teich,goldfische bis 45 cm(grösster dort gefangener)

Nein

Also, 30 cm halte ich für zu hoch gegriffen, aber es gibt schon riesige Exemplare! So 20 - 25 cm könnte ich mir schon vorstellen! Dann sind sie aber auch schon recht alt!

Goldfische wurden gefressen und Koikarpfen Tod gehackt!

Wir haben in useren Gartenteich ein Problem, heute früh schwammen unsere Koikarpfen tod im Wasser herum, und unsere Goldfische waren komplett verschwunden.

Welcher Vogel könnte das gewesen sein (ausser reiher) Was kann man dagegen tun?

ahja: wir haben ein netz drüber, und unter dem netz sind 30 cm öffnung da könnte der Vogel durchkommen...

...zur Frage

Können sich Gründlinge und Goldfische kreuzen?

Hallo Liebe Experten

Können sich Gründlinge und Goldfische kreuzen?

Wir haben einige Goldfische und mittlerweile 5 Gründlinge. Heute hab ich einen neuen Fisch entdeckt xDD =) Bis vor einem knappen Monat hatten wir nur 1en Gründling (von den Nachbarn übernommen bei der Auflösung deren Teiches). Der "neue"Fisch ist bereits 3 cm lang und braun.

Irgendwelche Infos? danke.

...zur Frage

Was haben mein Goldfisch und mein Schleierschwanz?

Hallo, ich habe seit dem Frühjahr einen Paar Goldfische, ein Paar Schleierschwänze und einen Koi in meinem Teich mit Bachlauf. Meines Erachtens verhalten sie sich alle normal (sie essen und schwimmen), jedoch hat mein Goldfisch weißliche Stellen am Kopf und helle Kiemendeckel bekommen. Man sieht das rote der Kiemen durch, auch seitlich am Bauch ist er weiß. Mein Schleierschwanz hat in den letzten Monaten seine rote Frabe verloren und nun weiße Stellen an der Schwanzflosse und nun auch ein kleiner Pickel Richtung Körper. Die Weißpünktchenkrankheit sieht im Internet aber irgendwie anders aus.

Besteht vlt die Möglichkeit dass es etwas mit Paarungstress und Laichausschlag zu tun hat? Sie gehen sich nach und schupsen sich. Die Hinterleibe sind auch etwas gewölbt. Hatte ich zu Beginn des Jahres auch und dann waren plötzlich Fischbabys da. Was sollte ich am besten machen. Habe auch ein Breitbandmedikament zu Hause.

Sollte ich sie aus dem Becken nehmen?

...zur Frage

Wieso halten sich Goldfische immer am Ufer aus?

Hallo ,

schon seit ich meinen Teich habe fällt mir auf: Wenn es etwas wärmer ist , halten sich alle Goldfische meistens im flachen (ca. 8 cm tief) Uferbereich auf. Hat das einen bestimmen Grund? Finden sie dort mehr fressen oder gefällt ihnen einfach der Rest des Teiches nicht?

...zur Frage

Goldfische im Teich überwintern lassen?

Hallo,

wir haben seit diesen Jahr 10 Goldfische (ca.10cm) in unserem Gartenteich. Ich weiß gerade nicht wieviel Liter er fasst, aber er ist rund 1 Meter tief.

Ist es besser die Fische über den Winter im Teich zu lassen, oder sollte ich die Fische lieber in's Haus holen und in ein Aquarium tun?

Habe Angst, dass der Teich komplett einfriert.. überlege mir ich einen "Eisfreihalter" kaufen soll, aber was wäre besser für die Fische?

Habe noch ein altes 250 Liter Becken aus früheren Zeiten zur Verfügung stehen.

Viele Grüße

...zur Frage

wie lange brauchen Goldfisch die geschlüpft sind bis sie 10 cm groß sind sind bei mir sind die schon 1 Woche im Teich die kleinen Goldfische ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?