Goldfisch mit anderen fischen halten?

6 Antworten

Goldfische sind Kaltwasserfische, die kannst du nicht mit Warmwasserfischen zusammen halten.

Goldfische sind KEINE Kaltwasserfische ... 4°C-20°C

0
@Enduro291003

Blödsinn Goldfische sind Kaltwasserfische,was schreibst du hier für einen Blödsinn?

0

Wenn du ein Becken hast, das 3 Meter lang ist - okay. Wenn nicht, Finger weg! Goldfische gehören nicht in kleine Aquarien. Im Übrigen fressen die ganz schnell deine anderen Bewohner.

ich war beim fressnapf die hatten die gold fische in einen 40 literbecken und gleich 9 stückdavon es waren aber auch noch guppys und mollys drinn er hat gemeint da passiert gar nix und das ich 20 stück in meinen aquarium einsetzen könnte

0
@canyouhelpmiii

Mit Sicherheit! Damit die ihren Umsatz steigern, geben sie dir falsche Ratschläge - da fällt einem nix mehr ein!

1

So grosse Goldfische werden die kleineren Arten radikal reduzieren!

Goldfische sind keine Warmwasserfische, also alleine halten

Wie groß ist denn das Aquarium??

700 Liter aquarium

0
@canyouhelpmiii

Zu klein! Die Biesterchen können bis 60 cm groß werden und sind kaltes Wasser gewohnt.

0
@canyouhelpmiii

Der Kommentar ist für den Fragesteller gedacht!

Das ist doch mehr wie merkwürdig, bei Deiner Vorherigen Fragstellung, hatte das Becken nur 650 Liter!

Die Fische bei Deinem Zoohändler, werden gehältert, das heiß, nur bis zum Verkauf in diesem Becken belassen!

Das ist ein großer Unterschied zu dem was Du vor hast, denn Du willst sie auf Dauer in Deinem Becken halten (Pflegen?)

Doch diesem Irrtum unterliegen viele Anfänger, die sich nicht richtig informieren!

Sie sehen beim Zoohändler 50-100 Fische in einem Verkaufsbecken und denken, dass das natürlich auch bei ihnen geht und ihr Becken hoffnungslos überfüllen!

Erst wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, schreien sie um Hilfe!

MfG

norina

0

Was möchtest Du wissen?