Werden diese französischen Satzanfänge Richtig geschrieben (also groß klein schreibung)?

2 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, alles richtig. Bei 'pont du Gard' würde ich Pont groß schreiben, da Eigenname.

(Und nur 1x Gard :-) , klaro. 😀)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Sprachen machen Spaß!

Spielwiesen  05.10.2023, 23:46

☆☆ Danke für den Stern ! I

0
zetra  15.09.2023, 10:40

Hast du den Turbo eingeschaltet?

0
Spielwiesen  15.09.2023, 12:30
@zetra

Na, je eher man sich schlafen legt, desto eher ist man wach! 😀

1
Yoruk 
Beitragsersteller
 15.09.2023, 06:33

Ich hörte aber mal, dass ein Fragewort am Satzanfang klein geschrieben wird. Ist es vielleicht qu'est-ce que oder quand " ?

0
Spielwiesen  15.09.2023, 07:32
@Yoruk

Satzanfänge immer groß !

Habe Jahre in Frankreich gearbeitet und von Kleinschreibung v. Fragefloskeln am Satzanfang auch im Studium nie gehört! 😀

2

Auch im Französischen fängt jeder Satz großgeschrieben an 🤩

Ist alles richtig, eben nur das 2. "Gard" muss weg. Sonst super!


Yoruk 
Beitragsersteller
 15.09.2023, 07:15

Ich hörte aber mal, dass ein Fragewort am Satzanfang klein geschrieben wird. Ist es vielleicht qu'est-ce que oder quand " ?

0