Wer kann mir den Unterschied zwischen einen weißen und roten Thrombus erklären?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Abscheidungsthrombus: eine Schädigung der Zellen der innneren Zellschicht von Blutgefäßen (Endothelzellen) führt dazu, dass dich die thrombozyten an der gefäßwand sich anhäften (Adhäsion) und den Gerinnungsprozess anstoßen. Dabei lagert sich Fibrin netzförmig auf dem Plättchenthrombus an. Es entsteht ein in das Gefäßlumen (ist der Hohlraum in einem Gefäß, in dem z. B. das Blut fließt und der von der Gefäßwand umgeben ist) hineinragender Abscheidungsthrombus. Der Abscheidungsthrombus verlegt das Gefäßlumen in der Regel nicht, zeigt aufgrund seines Entstehungsmechanismus eine Schichtung und ist farblich grau-weiß (weißer Thrombus) und der Gefäßwand fest anhaftend.

Gerinnungsthrombus: Der Gerinnungsthrombus entsteht aus einer stehenden Blutsäule, wobei zerfallende Thrombozyten und geschädigte Endothelzellen gerinnungsaktivierende Substanzen ausschütten. Ein solcher Gerinnungsthrombus füllt das Gefäßlumen stets aus (Unterschied zum Abscheidungsthrombus)!

Abscheidungsthrombus: Fest an der Gefäßand haftend, Nicht das ganze Lumen ausfüllend, Erythrozytenarm (weißer Thrmobus) mit geriffelter Oberfläche; Gerinnungsthtombus: keine feste HAftung (Emboliegefahr), Das Gefäßlumen ausfüllend, Roter Thrombus mit glatter Oberfläche

http://www.wikihost.org/w/medizin/thrombus

Dankeee, jemand versteht mich =)

Danke, hoffe mit dem schaff ich die Prüfung =) Lg.

0

Der weiße Thrombus ist ein Gerinnungsthrombus und somit ein blutreicher Thrombus.

Der rote Thrombus ist ein Abscheidungsthrombus und somit ein fibrinreicher Thrombus.

Das sind, denke ich mal die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale.

Ja das weiß ich schon, nur ich meine Detaliert,

wie sich der weiße Thrombus bildet, wie sich der rote Thrombus bildet, die Fachausdrücke dazu, Die Riskofaktoren der beiden...

also Detaliert,

z.b der roter Thorombus ist das und das kaputt, und wenn er sich löst wandert er dort hin,

der weiße thrombus.... da passiert, das das und das...

blabla und sooo weiter :)

0
@Romana93

Ah, also Anatomie beherrscht du. Dann nur die Physiologie...Google doch mal nach der Physiologie. Schon mal den Begriff gehört?

0

Was möchtest Du wissen?