Wer ist der beste Komiker aller Zeiten (bis jetzt)?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Jemand anderes… 74%
Rowan Aktinson (Mr. Bean) 22%
Jim Carrey 4%
Leslie Nielsen 0%
John Cleese 0%
Will Ferell 0%
Stan Laurel 0%

6 Antworten

Jemand anderes…

Charlie Chaplin meines Erachtens.

Kaum ein Komiker/Schauspieler hatte so eine nachhaltige Wirkung auf die Film- und Popgeschichte.

LG

Jemand anderes…

Es gibt sehr viele... natürlich sind Charlie Chaplin und Buster Keaton "Klassiker".
Als Kind habe ich auch Stan Laurel und Oliver Hardy geschaut.
Rowan Atkinson mag ich auch, aber bei den Briten finde ich besonders

John Cleese (u.a. bei Monty Python)

witzig. Der Kontrast zwischen dem altmodisch-steifen Verhalten und dem skurrilen Inhalt macht meiner Ansicht nach diese Sketche besonders witzig, eben typisch britisch.

https://www.youtube.com/watch?v=H3i1TOaJwu4

Aber auch die anderen von Monty Python sind echt super, u.a. Michael Palin: als Pontius Pilatus, Francis, Ex-Leprakranker, „Rübennase“, langweiliger Prophet, Nisus Wettus, Weiser aus dem Morgenland u. a. in "das Leben des Brian".

"Wer hat noch Lust auf eine kleine Chelmerei?"

Bei den Deutschen sind Heinz Erhardt, Vicco von Bülow (Loriot), Bully Herbig, Hape Kerkeling, Helge Schneider und Piet Klocke sicher noch nennenswert. Neben vielen anderen, die ich noch vergessen habe.

Jemand anderes…

Mein Favorit auf diesen Titel wäre Charlie Chaplin. Auf Platz 2 Buster Keaton. Und unter den Top 10 auf jeden Fall noch Heinz Erhardt und Herr von Bülow (Loriot).

Charlie Chaplin natürlich. Wie sagte George BErnhard Shaw: das einzige Genie, das die Filmindustrie hervorgebracht hat.

Jemand anderes…

Bib Hope, Woody Allen, Charlie Chaplin, Buster Keaton, Bill Cosby… gibt viele. Von den hier aufgelisteten würde ich Rowan Atkinson wählen.

Was möchtest Du wissen?