Wenn ihr entscheiden könntet was auf eurem Grabstein steht ......?

...komplette Frage anzeigen -- - (Menschen, Psyche, Tod)

16 Antworten

Warum nicht? Also wenn ich mal einen Gedenkstein habe, will ich das die Leute die daran vorbeigehen was zu lachen haben.

Wie:

Da schmeckt was komisch an der Torte...

-Berühmte letzte Worte

Oder

Ein Tollpatsch war er, der hier ruht,

Er brach sich manches Bein.

Damit er sich auch nichts mehr tut

gruben wir ihn ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surrealistisch
07.02.2017, 16:23

Lol die sind ja mal echt gut :D

1
Kommentar von Andrastor
08.02.2017, 18:19

danke für das Sternchen :D

1

Ich hatte euch gesagt mir geht es nicht gut schaut was jetzt passiert ist

Davon halte ich nichts. Damit verletzt man nur Menschen, denen man wichtig ist. Hat man das Gefühl, dass man niemandem wichtig ist, braucht man erst recht niemandem versuchen, ein schlechtes Gewissen zu machen.

Der Spruch ist sehr destruktiv und zerstörerisch. "Ich gehe unter, aber ich gehe nicht alleine." Klingt ein bisschen nach psychischem Amoklauf.

Ich wäre wahrscheinlich mit meinem Namen zufrieden. Habe aber auch einen Organspendeausweis. Bin mir gar nicht sicher, ob man da überhaupt einen Grabstein bekommt. 
Mir ist wichtig, dass niemand mit meiner Leiche viel Mühe oder finanziellen Aufwand hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surrealistisch
07.02.2017, 16:33

Ich denke schon, dass  man einen Grabstein bekommt 

1

ich finde die typische bestattung grausam.
zum ersten ist es einen finanzielle belastung für deine familie, da sie nicht nur dein grab pflegen müssen, sondern auch (meist alle 10 jahre) eine verlägerung für dein grab zahlen müssen, denn sonst wird es aufgelöst und neu verkauft.
und zum anderen ist es für die hinterbliebenen kein schöner gedanke, dass da einfach jemand für "ewig" in einem loch liegt und man ihn hin und wieder besucht.

das schönste finde ich die asche eines menschen in einen industriediamanten pressen zu lassen, sodass man z.b. als schmuckstück getragen werden kann (manchen gefällt der gedanke wahrscheinlich nicht, aber ich finde es wundervoll). leider ist das in deutschland nicht erlaubt :/

das nächst besste ist die verstreuung der asche, entweder zu see, oder auf einem friedhof in einer dafür vorgesehenen grünanlage. diese wird vom friedhof selbst gepflegt und ist somit immer schön und angehörige können sich ein kleines paradies setzen um ihren verstorbenen nahe zu sein.

einen grabstein würde ich nie wollen. der gedanke in einer großen eiche oder einem kirschbau weiter zu leben ist einfach  viel angenehmer.

### meine persönliche meinung, ich verurteile niemanden der anders denkt und respektiere jeden wunsch ###

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surrealistisch
07.02.2017, 16:40

Ich habe mir das gerade vorgestellt und der Gedanke, dass die Totenasche in einen Diamanten umgewandelt wird, also so kenne ich das, hört sich echt sehr schön an .... aber wie du auch schon  sagtest in Deutschland nicht erlaubt

0

Auf meinem Grabstein würde irgendwas wie "Endlich Ruhe!" stehen. Hätte noch mehr Sprüche, aber die meisten haben nicht so viel Interpretationsspielraum wie dieser Satz :D

Alternativ noch Sprüche der Situation ergebend^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

ich fürchte, dass die zuständigen Menschen vom Friedhofsamt was dagegeben haben (typisch deutsch) und nicht jede Inschrift tolerieren würden.

Bei mir gibt es ein anonymes Urnengrab und keinen überteuerten Grabstein

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde schreiben "ihr braucht einen neuen Clown", weil es 'n Insider zwischen mir und meinen Geschwistern ist und sie wahrscheinlich immer grinsen müssen, wenn sie dann an meinem Grab stehen. Alles andere, was sie traurig machen könnte, möchte ich nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Humorvoll: "Man sagt immer, man sieht Radieschen von unten. Hey, ich hab Hunger!"

Gefühlvoll: "An meine Lieben, ihr solltet feiern statt zu trauern, denn in euren Herzen bin ich unsterblich."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tschüs. Bis denne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Putzmunter bis zum Schluss!"

Kombiniert mit einem Sterbedatum in frühestens 60 Jahren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich Ruth heißen würde, würde da nur stehen

Hier ruht Ruth.

:-)

Ne, ich will kein Grab. Wiese reicht. Wer mich vermisst, hat mich im Herzen. Und für die anderen brauche ich kein Grabstein oder falsche Tränen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selbst werde mir keinen Spruch auf den Grabstein gravieren lassen, das habe ich bereits testamentarisch verfügt.

Kuriose Ideen lassen sich aber sicher finden - so könnte ein Mensch, der an die Wiedergeburt glaubt, in bester Terminator-Manier drohen: "I'll be back"

Auch ein schlichter Pfeil mit dem Hinweis "This side up" könnte vielleicht manchen Friedhofsbesucher zum Schmunzeln bringen.

Weitere amüsante Ideen gibt es hier:

https://www.google.de/search?q=grave+this+side+up&biw=1855&bih=920&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjclb-bp_7RAhUBGCwKHXqWA3AQ_AUIBigB#tbm=isch&q=funny+tombstones

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enzylexikon
07.02.2017, 17:16

Wenn man den passenden Namen hat, kann man die Grabinschrift auch humoristisch-poetisch sein;

"Hier ruht bei Gott Herr Norbert Gemse - er trat aufs Gas, statt auf die Bremse"

oder

"In tiefer Trauer um Hermann Hechts - er blinkte links und fuhr nach rechts"

Ganz ohne Namen, aber ehrlich:

"Hier ruht mein lieber Ehemann - und ich kann an sein Konto ran"

3

Live Wild Die Young :)
Egal wie ich sterbe, ich hab mein Leben genossen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier liegen meine Gebeine,  ich wollt es wären deine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surrealistisch
07.02.2017, 16:24

Hahahah der ist echt witzig 

0

Ich will kein Grabstein, meine Asche geht den Fluss hinunter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sowas ähnliches drauf schreiben lassen wie:

"Macht euch keinen Kopf. Mir geht es jetzt endlich mal richtig gut und freue mich auf euch! Ich warte hier so lange."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlicht und einfach nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?