Wenn Hunde erbrochenes/Kot auflecken/fressen sollte man sie dann wegziehen?

6 Antworten

Normalerweise wäre ich auch für die Variante wegziehen. Kommt natürlich drauf an, ob es fremd ist oder sein eigenes.

Also wenn es das erbrochene vom eigenen Hund ist, lassen sie ihn dann ? :o

0

Ich hatte selber mal einen Hund, der dasselbe Verhalten gezeigt hat, dieses scheint unter Hunden wohl "normal" zu sein. Ich habe mein Tier dann auch immer versucht davon abzuhalten, aber wohl eher, weil man sich selbst, in diesem Falle ich, davor geekelt habe.

Ich denke der Hund würde es nicht machen, wenn es schädlich für ihn wäre.

Nicht fressen lassen! Das andere Tier könnte krank sein. Wenn dein Hund das macht, weist es aber darauf hin, dass er nicht richtig ernährt wird und einen Mangel ausgleichen will.

Würmer könnten sie auch noch kriegen

0

Würmer könnten sie auch noch kriegen

0

Auf keinen Fall fressen lassen ! Hierbei besteht die Gefahr durch Infizierung mit Wurmeiern und anderen krankheitserregenden Keimen.

Was möchtest Du wissen?