Wen sollte man alles zum Abiball einladen?

3 Antworten

Wenn es erlaubt ist, daß Du noch mehr Leute einlädst, dann mußt Du schon selber wissen, wen Du dabei haben willst! Ich denke, freuen werden sich alle über eine Einladung!

Den Freund der Schwester auf jeden Fall (würde ich wollen wen ich die Schwester wär, zumindest wenn es was festes ist). Die Eltern der Freundin fänd ich übertrieben. Eltern, Geschwister, Freundin (wenn sie nicht eh dabei ist, weil selbe Schule). Wenn sonst noch jemand mitwill z.B. Oma/ Opa, Tanten, Onkel usw. würd ich anbieten die Karten zu besorgen, den Preis aber verlangen.

naja ich denke die Karte hat deine Schwester verdient. Allen andern die du aufgezählt hast, würde ich ne Einladung geben aber sie müssen die Karten selbst besorgen

Muss ich reservierte Kinokarten vorher kaufen oder geht das noch vor beginn des filmes?

ich möchte gleich beim kino anrufen und karten reservieren. sagen die mir ich muss sie gleich abholen oder kann ich das machen wenn der film am we läuft? muss ich das per überweisung anzahlen oder wie läuft das? weils ja verlust ist wenn ich am we nicht erscheinen WÜRDE und die karten für mich reserviert sind darum frag ich. möchte das nämlich gleich so schnell wie möglich hinter mir bringen

...zur Frage

Jüngere Schwester bekommt Zimmer vor mir?

Hallo,

ich bin mittlerweile 16 1/2 Jahre alt und hatte noch nie in meinem Leben ein eigenes Zimmer. Ich schlafe im Wohnzimmer, welches keine Tür hat und der Eingang zum Wohnzimmer ist ziemlich groß, das heißt Lärmbelästigung ist bei mir leider Alltag. Nun hat meine Schwester (15) ihr eigenes Zimmer bekommen und ich muss immernoch im Wohnzimmer schlafen(seit ca. 2013). Davor haben meine Schwester, meine Mutter und ich in einem Zimmer geschlafen. Mittlerweile teilen sich meine Eltern ein Zimmer. Und meine zwei Schwestern (15,19) haben beide eigene Zimmer. Mir wird gesagt, dass meine ältere Schwester in mindestens 2 Jahren ausziehen würde, was ich allerdings nicht glaube, und ich glaube ich würde das auch weitere 2 Jahre nicht aushalten. Freunde einladen geht natürlich nicht, da es mir peinlich ist kein eigenes Zimmer zu haben.

Hat vielleicht jemand eine Idee was ich machen könnte? Freue mich auf jede Antwort!
lg

...zur Frage

Kann ich reservierte Kinokarten schon heute abholen?

Hallo, ich habe im Cinestar Kinokarten reserviert und habe aber morgen keine Zeit sie schon früher zu holen. (Der Film ist morgen Abend) Kann ich die Karten auch jetzt schon holen?

...zur Frage

Gefühlsdurchbruch?

Hallo. Zurzeit durchlebe ich iwie eine schwere Phase meines Lebens zuhause. Kurz vorweg: ich bin 18 und ein Nerd/Otaku durch und durch. Zuhause werde ich des öfteren von meiner älteren Schwester blöde angemacht, da ich doch mal auf mein Leben klar kommen solle. Meistens steigt meine Mom dann mit drauf ein. Mich verletzt es wirklich schwer, dass ich zuhause blöde angemacht werde für meinen Kleidungsstyle und meine Persönlichkeit, nur weil ich andere Musik höre als die, die üblich ist oder das ich Anime schaue.

Mich zieht das Ganze wirklich runter. Wenn ich mich dann schonmal zu meinen Mitbewohnern dieses Hauses geselle, werde ich blöd angemacht. Den Rest der Zeit bin ich nicht zuhause oder auf meinem Zimmer. Desweiteren werde ich ausgefragt, warum ich denn immer noch keine Beziehung habe. Allerdings fühle ich mich zu keinerlei Geschlecht hingezogen, was meinen Eltern anscheinend Sorge bereitet. Wenn ich allerdings bei Freunden bin, kann ich so sein, wie ich will, und es nimmt mir dort keiner übel. Das liegt wahrscheinlich daran, dass mein Freundeskreis mir sehr ähnlich sieht. Allerdings haben die auch nicht besondere Probleme.

Dennoch verletzt es mich sehr, was hier zuhause abläuft. Und wenn ich dann mal meine Stimme erhebe, denken die, ich wäre durchgeknallt und es ist nur eine 'Phase'. Deswegen lasse ich das Sprechen auch lieber sein und fress lieber alles in mich rein. Oft wünschte ich mir, mich würde das hier einfach alles kalt lassen, allerdings bin ich dafür zu nah am Wasser gebaut. Mir graut es meistens, wenn ich nach der Schule heim muss und versuche daher so lange wie möglich noch bei meinen Freunden zu bleiben.

Derweil hatte ich auch schon eine Therapie in Betracht gezogen, einfach um jemanden zu haben, mit dem ich darüber sprechen kann, der mich ernst nimmt. Allerdings fehlen mir die finanziellen Mittel. Zurzeit weiß ich nicht, wie ich mit diesem Gefühlschaos umgehen soll. Deswegen erhoffe ich mir hier eine Antwort. Ich weiß auch nicht, an wen ich mich da wenden kann, außer an meine Freunde oder die Familie.

Wenn ich mit meiner Familie rede, überschwemmen mich meine Gefühle, und ich bekomme kein Wort raus und bin einfach nur noch unkontrolliert am rumheulen. Eventuell hat hier der ein oder andere einen Tipp, wie ich das unter Kontrolle bringen kann.

Danke, dass ihr diesen viel zu langen Text gelesen habt und euch mit meinem Problem rumschlagt.

...zur Frage

Abiball: Wie sollte ein 14-jähriger Bruder eines Abiturienten gekleidet sein?

Am 30.06 dieses Jahres findet der Abiball meines Bruders statt und ich bin mir derzeitig noch nicht darüber im klaren, was ich als 14-jähriger Bruder anziehen sollte. Also ich tendiere nicht zum Anzug, aber da schließlich auch Lehrer, Direktor, Eltern anderer Abiturienten, etc. anwesend sein werden, möchte man ja keinen negativem Eindruck hinterlassen und zweifellos anständig aussehen.

Wäre es also angemessen in einem Anzug zu erscheinen? Oder doch lieber dunkle Hose, helles Hemd? Oder andersherum?

Es würde mir sehr behilflich sein, wenn jemand den "ungefähren Standard" im Bezug auf dieses Thema in meinem Alter kennt ,wobei ich über die Kenntnis verfüge, dass jeder selbstverständlich eine andere Ansicht vertritt.

Trotzdem möchte ich mir ein eigenes Meinungsbild aus Ihren Antworten bilden.

...zur Frage

Soll ich sie als meine Begleitung einladen zum Abiball?

Ja, das ist eine ganz blöde Frage, aber wen würdet ihr zum Abiball einladen?

Jeder von uns hat insgesamt 4 Karten bekommen.

Eigentlich wollte ich ein Mädchen, in das ich verliebt bin, mitnehmen, bin mir aber nicht sicher. Wir haben wir kennen uns mittlerweile ganz gut (treffen uns jede Woche zusammen mit einer Jugendgruppe) und haben auch schon außerhalb dieser getroffen. Trotzdem bin ich mir nicht sicher, da sie manchmal so Sachen sagt, dass sie nur auf Feiern geht wegen dem kostenlosen Essen und so (obwohl es gerade diese Art ist, die ich an ihr mag...diese ungezwungene doch irgendwie misstrauische/listige Art). Außerdem habe ich Angst vor einer Abfuhr, da wir uns zwar schon recht gut aber noch nicht wirklich lange kennen. Wie sollte ich sie dann einladen.

Könnt ihr mir bitte einen Rat geben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?