Welches ist das beste kostenlose Ebay Verkaufstool?

5 Antworten

Ja, leider kriegt ebay nur ganz offensichtlich den Hals nicht voll genug und beendet den Turbolister ersatzlos.Jetzt gibt es überall nur noch zu bezahlende Software (teilweise sogar mit Monatsgebühren), zumindest habe ich keine wirkliche freeware gefunden.Ganz toll, ebay!

Ich würde Dir Afterbuy empfehlen, Afterbuy ist in meinen Augen das beste Abwicklungstool. Weil es verdammt professionell ist.

Wenn Du so viele Angebote einstellen willst, kannst Du sie bei Afterbuy in verschiedene Kollektionen einstellen, so dass Du sie besser filtern kannst.

Da Afterbuy zum Anfang aber schon etwas kompliziert ist, empfehle ich Dir, Dich von Spezialisten beraten zu lassen. Gerade wenn man so viele Artikel einstellt, sollte man schon wissen, worum es geht, damit man keine Fehler macht.

Ich bin Afterbuy Spezialist und berate neue Kunden, um die Afterbuy Accounts und den Handel auf eBay zu optimieren.

Du findest uns auf www.bestsales24.de

Dort wird alles rund um eBay, Afterbuy Amazon und Onlineshops behandelt.

Falls Du des Englischen mächtig bist, ist auctiva nicht nur gratis, sondern nahezu ein Muss, und nach meinem Dafürhalten Supreme und co. weit überlegen. Man kann auch auf ebay.de einstellen. http://www.auctiva.com

Der TurboLister von eBay ist in der neuen Version ist ganz gut. den kann man kostenlos bei eBay runterladen.

http://www.afterbuy.de übernimmt die verkaufsabwicklung für viele große firmen im ebay. dabei ist das gar nicht mal so teuer. kostenlos ist es allerdings nicht. dafür schreibt afterbuy automatisch die kunden an, führt mit ihnen die kaufabwicklung durch, gibt dem kunden die kontodaten und gleicht auf wunsch auch die überweisungen ab. du brauchst nur noch versenden.

Kostet aber was, richtig? Trotzdem danke für den Tipp.

0

Was möchtest Du wissen?