Welcher Grüner Tee ist ohne Pestizide?

4 Antworten

Wenn du dir ganz sicher sein willst machst du den Tee am besten selbst und pflanzt die teepflanze (Camellia sinensis) oder Kräuter für Kräutertees dafür entweder in deinen Garten oder auf einen balkonkasten oder einen Kasten auf deiner fensterbank

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
mendrup  02.04.2023, 23:26

Grüner Tee ist etwas anderes als Kräutertee.

2
Nico632  02.04.2023, 23:30
@mendrup

Kraut vielleicht nicht da gebe ich es zu hätte es anders formulieren müssen aber es ist immerhin eine teepflanze 🙈

Die man ebenfalls auch selbst züchten kann und aus der man selbst auch dann Tee gewinnen kann

Habe meinen Text jetzt auch korrigiert und um die teepflanze erweitert damit es korrekt bleibt danke dass du mich auf meinen Fehler hingewiesen hast😊

1
mendrup  02.04.2023, 23:33
@Nico632

Ich wollte auch nicht rummosern. Ach, keine Ahnung. Sorry ^^

1
Nico632  02.04.2023, 23:35
@mendrup

Alles gut ist ja wichtig dass man Leuten auch sagt wenn sie sich irren genau deswegen bin ich ja auf gute Frage unterwegs nicht nur um anderen mein Wissen zu teilen und zu helfen sondern auch um selbst weiter zu lernen 🤗

1

Gibt es faktisch nicht. Es gibt nur Tees, die sehr niedrige Werte haben.

Ist aber eigentlich auch egal, da Pestizidrückstände nicht in den Aufguss gelangen. Interessant ist das nur, wenn du die Blätter mit konsumierst.

Bei Bio Tees in der Tendenz (aber auch nicht zwingend) hast du sehr niedrige Werte (kommen aus dem Boden und von benachbarten Anbauarealen), aber dafür ein hohes Risiko für Keimbelastungen. Daher den Tee unbedingt, grün oder nicht, nur mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen.

Woher ich das weiß:Hobby – Teeliebhaber

Das hängt nicht von einer Sorte, sondern eher von einer Marke ab. Ich würde da lieber einen Bio nehmen

Nico632  02.04.2023, 23:15

Auch für Bioprodukte werden häufig Pestizide verwendet auch die müssen schließlich sicher vor Schädlingen sein 🙈

1
Nico632  02.04.2023, 23:19
@GrueneEnte784

Auch da kann man sich leider häufig nicht sicher sein am sichersten ist man dann eher wenn man guckt dass der grüne Tee komplett aus Deutschland kommt und selbst die Kräuter die dafür verwendet werden schon aus Deutschland kommen

Dasselbe Problem hat man auch bei eiern, Fleisch, Kosmetik und so weiter 🙈

1

Bioqualität. Dann bitte fairtrade und mit Zertifikat. Tee Gschwendner hat sowas u.a. . Da kannst Du auch nen Euro mehr zahlen für Tigerschutzgebiete und so.