Welcher Autohersteller baut die beste Automatik?

9 Antworten

Du hast leider nicht geschrieben, ob Du einen Kleinwagen oder eine größere Limosine fahren möchtest. Also ich fahre einen Opel Corsa Eco mit Easytronic, bin sehr zufrieden, verbrauche ca. 5 l Superbenzin/100 km.

7-stufen-Automatik von Benz, DSG von VW, multitronic von Audi und 8-Stufen-Automatik von Lexus (letztere schon gefahren im Lexus LS, ganz und gar großartig!). Von etwa 25.000 bis 100.000 Euro ist also alles dabei. Möchtest Du ein kleineres und billigeres Fahrzeug, empfehle ich den VW Polo 1.4 oder (besser) 1.6 mit 6-Stufen-Automatik, mit etwa 16.000 bis 18.000 Euro bezahlbar und wahrscheinlich konkurrenzlos im Kleinwagensegment in punkto Komfort.

Inzwischen kommen doch die meisten Autoteile von Zulieferern, so auch Automatikgetriebe. Ich persönlich stehe total auf die neuen Automatikgetriebe von ZF. ZF sagt euch nichts? Schon mal einen BMW mit Automatik gefahren? Da ist ZF drin! ;-)
http://www.zf.com/content/de/import/zf_konzern/startseite/aktuelles/impuls-thema/Impuls-Thema.html

Ich bin gerade selber noch etwas auf der Webseite "kleben geblieben" und habe dabei gelesen, dass es von ZF bald auch eine Achtstufen-Automatik geben wird!
http://www.zf.com/content/de/import/produktwelt_pkw_1/produktuebersicht/automatgetriebe/AutomaticTransmission.html

0

Die intelligente Automatik von Daimler-Chrysler ist in meinen Augen die beste!

Und die ist von Borg-Warner (mechanisch)...ggg.

0
@Knowledge

keine Ahnung, kenne nur Warner Bros., aber die Automatik ist gut!

0

Jetzt bitte noch die Info, was das Dingen denn kosten darf... vor kleinen Franzosen mit Automatik kann ich nur abraten. Es sein denn Du hast Werkzeug und viieeel Geduld!

Was möchtest Du wissen?