Welche Vögel sind pflegeleicht und zudem nicht sehr laut?

6 Antworten

je größer umso lauter :) zebrafinken,du solltest aber mehrere davon halten,nicht nur 2. und immer paarweise. sie sind leise,farbenfroh,relativ leicht zu halten und in der anschaffung nicht zu teuer. du brauchst aber eine große voliere,in denen die vögel gut herumfliegen können,und die ist ziemlich teuer.

Den Ton von Zebrafinken fand ich eher nervig , aber Japanische Mövchen sind wirklich leise - ihr Gesang ist kaum zu hören . Sie sollten zu zweit leben und sind aufgrund ihrer langen Domestikationsgeschichte eher genügsam .

hey ich bin bisschen spät aber vll bringts dir ja ncoh was :D also zebrafinken würde ich nciht emfehlen ich finde die geräusche etwas nervig.... ich persöhnlich bevorzuge katharinasittiche, sie sind ruhig, leise, die geräusche nerven auf dauer auch nciht...ist so leises 'gebrabbel' nur meistens :) klettern gerne, sind klein und werden auch recht gut handzahm...aber auch nur zu 2. oder mehren halten ;)

Was möchtest Du wissen?