Welche Ursachen hat ein gestörtes Zeitempfinden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, ein gestörtes Zeitempfinden deutet nicht auf eine infektiöse Krankheit hin, auch nicht auf einen Magendarminfekt. Wenn überhaupt, dann kommt das daher, dass du drei Tage lang extrem zu wenig geschlafen hast. Schlafentzug kann sogar zu Halluzinationen führen, da kann er ganz sicher auch das Zeitgefühl durcheinander bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Vodkanna,

das ist kein Anzeichen für eine bevorstehende Krankheit, sondern wenn überhaupt, dann nur dafür, dass Dein Körper nach drei durchgemachten Nächten die Erholung genossen hat.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu wenig Schlaf ist nie gut. Ich bin zwar kein Arzt, aber wenn ich mal länger Diablo 3 gesuchtet habe, dann fühle ich mich die nächsten Tage auch richtig unwohl. (Ich hatte mal eine Phase in der ich sehr intensiv Computer gespielt hatte und es erging mir wie dir).

Was auch hilft ist dich mal richtig auszupowern. Z.b durch Sport. Als es mir so ering, da war ich an dem Abend so kaputt, das ich super schnell eingeschlafen bin und auch durchgeschlafen habe.

Im Internet habe ich auch einen Artikel entdeckt, der dir und auch anderen ggf auch hilft!?

http://www.toller-rat.de/alltag/schlafstoerungen/

Na dann.. Gönn dir viel Schlaf und mach nicht so viele Nächte durch.  (:

PS auch viele geistige Arbeit belastet unser Gehirn und lässt uns schwer einschlafen.

Hoffe ich konnte helfen. :)

Ahoi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreibst so als wärst du aufgewühlt. Hast du in letzter Zeit vielleicht viel Stress? Dann hilft meistens Entspannung. Also einfach mal hinsetzen oder hinlegen, die Augen zu und chillen.

Wenn das nicht hilft, mal zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist keine Krankheit, der Körper ist bischen durcheinandergeraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach heute etwas das Spaß macht oder vilt auch ein bisschen anstrengend ist, so dass du ein wenig ausgeglichener bist und du die Zeit vergisst. Geh dann heute zur gewohnten zeit ins Bett und versuch zu schlafen. Dann müsstest du morgen wieder ein richtiges Zeitgefühl haben^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du einen solch wechselahften schlaf/wach ryhtmus hast, ist durcheinander sein ziemlich normal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach wieder einen Rhythmus reinbringen 😤 dann wird das schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?