Welche Sprachen sind gefragt, wenn man als Dolmetscher arbeitet?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gesucht werden in der EU (Brüssel) jetzt vor allem Übersetzer und Dolmetscher für die Sprachen der neuen und neueren  z. T. kleinen Mitgliedstaaten: Wer kann schon vom  Estnischen ins Rumänische, vom Litauischen ins Portugiesische  oder vom Maltesischen ins Bulgarische  übersetzen?  Derzeit wird praktisch alles zuerst in eine 3. Sprache -  Englisch/Französisch  - und dann wieder in die 2.  Sprache übersetzt, und das versucht man künftig zu vermeiden.

Falls du evtl. Dänisch als Muttersprache hast, hättest du auch sonst gute Aussichten, wenn du dich mit  einer der seltenen Sprachen befasst.oder wenn du dich mit den dem Russischen ähnlichen Sprachen ebenfalls beschäftigst, falls der Nationalismus in  Belarus oder der Ukraine so stark wird, dass dort Russisch als Amtssprache nicht mehr gewollt wird.

Für die "wichtigen"  Sprachen gibt's leider bereits viel zu viele, die sich mühsam durchs Leben fretten müssen. Da brauchst du nur ein wenig unter "Übersetzen"  zu googeln!

45

Danke für die Anerkennung! Alles Gute!

0

hi, toll, da kannst du ja viele Sprachen. Nur mal so ein paar Gedanken von mir, weiß auch nicht ob sie "fruchtbar" wären: Ich hab - bin zwar aus Österreich, aber wir sind ja Nachbareuropäer - schon oft gehört, dass Russen sehr an Immobilien in Österreich interessiert sind. Was wär zB wenn du dich in einem Immobilienbüro vorstellst, die könnten dann richtig expandieren, wenn du da deine Dolmetschkünste anbieten würdest. Da Dänemark gleich an der Grenze ist, könnte ich mir da sowiseo vorstellen, dass in deiner Wohngegend Immobilien gefragt sind, und vielleicht würden sich die Russen auch interessieren. LG Korinna

Wenn Du Dich auf Russisch und Dänisch spezialisierst, hast Du sicher gute Chancen. Russland ist nach wie vor ein Land mit großem wirtschaftlichem Potenzial und wird noch gewinnen. Für Dänisch gibt es sicherlich weniger Stellen, aber von Vorteil sind ausgefallenere Sprachen immer.

Bankkonto in Dänemark, aber in Deutschland wohnen?

Wer kann mir sagen ob ich als Deutscher, der nicht in Dänemark wohnt, in Dänemark ein Konto eröffnen kann, ohne Wohnsitz in Dänemark zu haben. Ebenfalls würde mich interessieren ob es dort Banken gibt die Online-Banking in Englisch oder Deutsch anbieten, da ich kein Dänisch kann.

...zur Frage

Stimmt es das Sprache die Persönlickeit oder das Verhalten der Sprecher bestimmt?

Wenn ja, welche Eigenschaften haben dann die Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch,Russisch und Arabisch?

Welche Eigenschaften haben andere Sprachen?

Welche Sprache sorgt für Intelligenz?

...zur Frage

Soll ich Russisch wählen oder lieber doch Französisch oder Spanisch?

Ich muss für die allgemeine Hochschulreife eine 2 Fremdsprache lernen. Angeboten werden Russisch, Französisch und Spanisch. Zu mir: Ich bin sehr gut in Deutsch und Englisch. Außerdem interessiere ich mich für Slawistik und kann slawische Sprachen sprechen bzw. aussprechen wie z. B. Tschechisch (ähnelt ja dem Russischen). Russisch würde mir sehr gefallen, dennoch denke ich dass es ziemlich schwer werden könnte, dennoch würde ich es mir zu trauen, da starke Menschen nie den leichten Weg gehen :) Wäre es denn von Vorteil wenn ich jetzt schon Russisch lerne? Und schreibt mir gerne eure Erfahrungen und stimmt unten ab !!!

...zur Frage

Inwieweit ändert sich eure Stimme auf fremden Sprachen?

Mir ist aufgefallen, dass meine Stimme auf Englisch etwas tiefer klingt, als auf Deutsch. Ich meine damit nicht die Betonung oder die "Melodie", sondern ganz allgemein meine Stimme. Und wenn ich Russisch spreche, wird sie ein ganz kleines bisschen höher und klingt etwas "nasaler". Könnt ihr bei euch auch solche Veränderungen beobachten? Wenn ja, auf welchen Sprachen? Und wie drückt sich das bei euch aus?

...zur Frage

sinnvolle sprachen lernen . welche?

hallo, ich spreche bisher deutsch, englisch und französisch fließend und ich würde gerne später mal für mein berufsleben mehrere sprachen sprechen, weil das ist immer ein vorteil :-)

ich würde gerne insgesamt noch 3-4 sprachen lernen (auch wenn das schwer ist, will ich ja nicht alle fließend, aber wenigstens grundkenntnisse)

Was haltet ihr am sinnvollsten:

  • spanisch

  • chinesisch

  • niederländisch

  • schwedisch

  • italienisch (mag ich irgendwie nicht, auch wenn es nützlich sein kann)

  • russisch

oder portugiesisch?

ich liebe sprachen, und bin auch mehrsprachig aufgewachsen, und komme eigentlich relativ gut damit zurecht. ich will auf jeden fall spanisch und dann weiß ich nicht weiter :)

hat jemand vielleicht erfahrungen welche sprachen einfacher sind zu lernen, und welche überhaupt nützlich ? :-)

...zur Frage

kann man als deutsche in dänemark zur schule gehen?

hallo, ich wohne in deutschland ziehmlich nach an der dänischen grenze und würde gerne in tondern(dänische stadtca. 10km )zur schule gehen., nun gehe ich niebüll(deutschland20km) ich kann auch fast perfektes dänisch..geht das soeinfach?ich gehe 10.klasse gymnasium kein schüleraustausch, normal schule ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?