Welche schulischen Fächer wichtig sind, wenn man Krankenschwester werden will

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Denke mal, dass Biologie (Körper des Menschen) und Chemie (Zusammensetzung der Medikamente) hierfür sehr nützlich sind.

Ich bin zurzeit 1. Ausbildungsjahr und bei uns steht jede Menge Anatomie an der tagesordnung. Mathe Und Sport wird bei uns überhaupt nicht mehr unterrichtet und ansonsten sind die üblichen Fächer Englisch, Deutsch und Ethik. Wenn du in Bio den Körper und seine Funktionen nicht verstanden hast, wirst du die Ausbildung wahrscheinlich auch ne schaffen. Chemie ist auch relativ unwichtig

Ich bin Gesundheits- und Krankenpfleger und kann dir sagen, das die Mathenote gut sein sollte.

In Naturwissenschaften (oder Biologie) solltest du auch nicht der schlechteste sein.

Liebe Grüße

Pfleger Stefan

ja, das was man in der Schule lernt, ist alles nicht so speziell, wie das was man in der Ausbildung lernt. Wichtig ist, dass du gut mit Menschen reden kannst (Höflichkeit....), Geduld (vor allem in der Ausbildung - es gibt noch viele alte unfreundliche Schwestern) und ein  ordentliches Deutsch. 

Deine Noten sollten aber generell nicht all zu schlecht sein. Und du musst bereit sein, viel über den Menschlichen Körper und Krankheiten zu lernen. Das hat aber mit der biologie aus der Schule nichts zu tun. Chemie?! - Naja, die Medikamente musst du in der Wirkweise nicht verstehen und auch nicht verordnen. 

Ganz klar rechnen (im Kopf) solltest du aber können - vor allem wenn es in den Bereich der Kinderkrankenpflege geht, da müssen alle Medikamentendosierungen umgerechnet werden (in der Flasche sind 2gramm Antibiotika in 40 ml Flüssigkeit - du brauchst aber nur 450 mg, dann solltest du schon bald wissen, dass du 9 ml brauchst und nicht lange rechnen müssen).

Vor allem aber Geduld und Engagement.

Biologie (menschlicher Körper), Chemie (Zusammensetzung Medikamente), Physik (Bedienung von gewissen Geräten wie z.B. Röntgenapparaten usw.) und Religion/Ethik (Engagement und Fleiß, weiterhin sind manche Träger ja kirchlich).

Allerdings wirst du das alles in deiner Ausbildung lernen, so dass man dir sicher keinen Strick draus dreht, wenn du nicht alle solche Fächer belegt hast. 

Was möchtest Du wissen?