Welche Leitung für 230V LED Einbaustrahler?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also Reihenschaltung oder Parallelschaltung?

In jedem Fall mindestens (!) 3 x 0,75 qmm falls die Leuchten nicht schutzisoliert sind. Sonst 2 X 0,75 qmm.

Parallel, ich denke das wäre klar wenn der Strahler eine Nennspanng von 230V hat.

1

Reihenschaltung macht man doch nur am Chrisbaum (;-))

0

2 x 0,75mm² zu jedem Strahler und jeweils parallel anschließen. Müsste man als "Elektriker" eigentlich wissen...

Wieso 0,75mm² und nicht 1mm²

0

Schon mal was von Schleifenwiderstand gehört?

0