Welche Hamsterart kann man zu zweit halten?

6 Antworten

Es wird oft gesagt, man könnte Zwerghamster zusammen halten, aber aus eigener Erfahrung würde ich davon abraten. Meine Roborowskis (Geschwister) haben sich ein halbes Jahr prima verstanden und dann ohne Vorankündigung hat der eine dem anderen fast das Ohr abgebissen. Das Ende vom Lied war, dass ich die beiden trennen musste und ab dann 2 Gehege im Zimmer stehen hatte. Ging sicher auch, war aber nicht dass, was ich geplant hatte.

Ich höre oft genug von Leuten die Zwerghamster problemlos zusammen halten, aber wie gesagt: ich rate davon ab! Hamster sind und bleiben nun mal Einzelgänger und die Gefahr, ein Tier morgens totgebissen zu finden ist mir mittlerweile einfach zu groß

das is denk ich wie bei menschen einige ferstehen sich andere nich wenn man versucht zwei miteinander zu halten oder noch mehr läuft man auf das rieko hinaus das man bald einen zweiten käfig/terarium braucht aber es hat auch vorteile wenn es klappt ist der hamster ist glücklicher und das tut mir leid das ees bei dir nich geklappt hat :(

0

grundsätzlich ist es so, daß Hamster in der Natur Einzelgänger sind ! Ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, daß dem nicht so ist. Ich habe mir ein Geschwisterpärchen geholt; sie getrennt gehalten; ein Tier hat aufgehört zu fressen und so habe ich nach einer Lösung gesucht - habe mir ein 150 cm großes ausrangiertes Aquarium gekauft und habe sie wieder zusammengesetzt. Sie haben sich super vertragen und als die Jessy starb, war Ginger totunglücklich hat wieder nichts gefressen und so habe ich kurzerhand einen neuen Hamster gekauft - ab da hat Ginger wieder gefressen und hat sich rührend um den doch kleinen Hamsterwurm gekümmert ! Wenn du den Hamster großen Freiraum läßt und nicht die gewöhnlichen Knaste kaufst, kann es gut möglich sein, auch zwei zu halten, aber eine GArantie ist es nicht !

Hamster sind alle Einzelgänger!
Camphell-Zwerghamster kann man unter Umständen in einer Gruppe halten da musst du dich aber genau über das Verhalten informieren und immer mehrere Käfige bereithalten weil es kann jederzeit sein das du sie trennen musst.
LG

Generell sind Hamster Einzelgänger! Allerdings kann man die Campbell Zwerghamster auch zu zweit, oder in Gruppen halten.

zwerghamster geht. zwerghamster sind gesellige tiere und verstehen sich gut. wenn sie sich aber trotztdem raufen musst du sie wieder trennen. hoffe ich konnte dir helfen