Welche Haarpflegeserie ist die Beste bzw. empfehlenswertes Schampoo

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Produkte beim Friseur sind sehr gut (Keralogie zum Beispiel). Aber Wunder verbringt kein Pflegeprodukt! Kaputte Haarspitzen müssen geschnitten werden! Wenn du sowieso schon trockene Haare hast, solltest du darüber nachdenken, sie eventuell nicht mehr zu färben. Dadrurch werden sie bei aller Pflege noch spröder. Hab grad nich diese Seite von Stiftung Warentest gefunden:

http://www.testberichte.de/testsieger/level3haarpflegeshampoos_425.html

Ich würde gerne dann die Loguna ausprobieren. Kann man die bei Bundi holen?

0
@Vampire23

Bundi kenne ich nicht, aber ich denke mal bei Müller könntest du fündig werden. Oder in einem Bio-Laden. Hab auch erst durch Stiftung-Warentest davon erfahren!

0
@tinafritz1992

ich kenn aber müller nicht...in welchen Bio-Laden. Vll. in Toom... oder Apotheke..gibt es dort das Schampoo?

0
@Vampire23

Weiß nicht. Spinnrad oder so. Wenn ich das nächst Mal im DM bin, werd ich da auch mal schauen.

0

Also ich hatte jahrelang gefärbte Haare und immer Shampoo und Spülung für coloriertes Haar von L'Oreal benutzt und nie Probleme. Meine Haare waren entweder streichholzkurz oder lang bis zum Ellbogen (bei hängenden Armen). Spliss oder sowas gab es nicht. Allerdings würde ich erst mal den Frisör befragen, was Du gegen Spliss unternehmen kannst. Er wird Dir wahrscheinlich raten, die Haare ein wenig zu kürzen. Wenn die Haare erst mal gespalten sind, hilft kein Repair-Shampoo etwas, egal welches.

Erst mal mit Peelingshampoo entsilikonisieren. Dafür kannst du dir beim Frisör eine kleine Menge abfüllen lassen. Dann die Alverde-Serie für braunes Haar und alles ist gut :o)

Kernseife .. Ander seifen .. Haare Haut

Guten Tag zusammen ..

Da ich dünnes lixhtes Haar habe und meine Kopfhaut etwas trocken ist , hat man mir Kernseife empfohlen .. Nun hab ich einige Beiträge gelesen .. Kernseife soll schlecht für die haare sein . Andere berichten es soll sehr gut für die Harre sein .. was stimmt nun .. sollte ich Kernseife benutzen oder lieber doch ein anderes haar schampoo .. Welches schampoo oder seife ist denn gut für meine Probleme

...zur Frage

Sind John Frieda Produkte gut?

...zur Frage

weniger Haarvolumen und Trockenheit als Mann

Hallo. Ich (M) bin dabei meine Haare wachen zu lassen (ganz lang). Bin momentan bei ca 18cm. Meine Haare sind weder besonders wellig noch sehr dick. Sie sind nur ein wenig voluminös nach dem Waschen und ein ziemlich trocken. So ca ein Tag nach dem Waschen ist das Volumen zwar weg, aber sie sind dann zu fettig. Kann mir jemand ein Mittel (Schampoo, Spüllung) empfehlen mit dem diese Trockenheit und Volumen nach dem Waschen weg ist. Wasche sie jeden Tag. Glätten will ich nicht Danke schon mal im Voraus. MfG Hanni

...zur Frage

was genau sind handtuchtrockene haare?

hallo leute. bestimmt habt ihr vielleicht schon mal das selbe problem gehabt wie ich. auf meiner lotion für die haarspitzen steht drauf ich soll sie ins handtuchtrockene haar einmassieren. aber wann sind die bitte handtuchtrocken? meine handtücher sind jedenfalls alle trocken. soll ich des jetzt ins trockene haar reinmassiern oder wie? hmm klärt mich mal auf^^

...zur Frage

Total trockene Haut - Schuppen?

Hey Community,

ich habe das Problem, dass ich seit Monaten trockene Kopfhaut habe... Am Anfang war das alles noch ein wenig komisch und ich hatte total andere Verdachte, dass es irgendwie total schlimm sein könnte, weil ich auch klebrige Stellen hatte. (Die aber allen Anschein nach durch das heftige Kratzen einfach Entzündungen waren).

Inzwischen ist meine Kopfhaut einfach nur megatrocken und es regnet mir wie Schnee von den Haaren, wenn ich nur einmal mit der Hand durchfahre. Und es juckt megadoll. Das Problem ist nun, dass auch meine Augenlider schon einige Zeit trocken und gerötet sind. Ist jetzt nicht so ungewöhnlich, hatte eine Freundin von mir auch. Aber bei mir geht es nun eben nicht weg. Creme hilft gar nicht dagegen, selbst eine gute hilft da nicht viel... Dazu wird die eine Augenbraue jetzt genauso und am Rand sieht man da richtig die trockene Stelle. Creme hat echt gar keine Wirkung darauf und ich bin langsam am Verzweifeln, weil das echt unangenehm ist.

Hautarzt ist echt ein wenig schwierig, da man hier kaum einen Termin bekommt. Ich habe etwas von Olivenöl gehört, dass das helfen soll. Aber hat jemand noch andere Ideen? Antischuppenshampoos helfen ja gar nicht dagegen. Habe gehört, die sollen auch meist nur gegen fettige Schuppen sein, meine sind ja aber trocken...

Ich hoffe, ihr wisst einen Rat... Danke schon im Voraus.

...zur Frage

Wie wachsen meine Haare schneller? Bin verzweifelt..

Hallo liebe Community,

Ich bin 18 und habe mittellanges Haar. Obwohl ich meine Haare pflegen, wachsen sie schon ewig nicht mehr.

Momentan verwende ich das Glanzversiegelungsshampoo von Syoss und 2x wöchentlich eine regenerierende 5-Minuten Haarkur von Dove. Ins handtuchtrockene Haar gebe ich vor dem Föhnen got2be Schutzengel von Schwarzkopf, also Hitzeschutz. Wenn meine Haare trocken sind, verwende ich eine Express-Repair-Spülung, die man ins trockene Haar sprüht.

Meine Haare sind von Natur aus zwar nicht lockig, aber stark gewellt. Habt ihr irgendwelche Tipps? :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?