Welche Gruppe nach der Ausbildung?

3 Antworten

Das wäre jetzt ein guter Augenblick, darüber nachzudenken, ob die Arbeitgeber Dir freiwillig so viel Kohle geben, oder ob der Tarifvertrag nur dank der Gewerkschaft existiert.

Und falls Du zu dem Schluss kommst, dass Arbeitnehmer nur dank der Gewerkschaft wenigstens halbwegs faire Gehälter beziehen: Gehe zum nächsten Vertreter der Gewerkschaft, erkundige Dich nach einer Mitgliedschaft und lasse Dich auch gleich über den Tarifvertrag und Deine Eingruppieruing beraten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

wie Meinst du das habe deine Antwort nicht ganz verstanden

0
@TurkeDE

Einfaches 3-Schritt-Programm:

1) Gehe zur nächstgelegenen Gewerkschaftsvertretung

2) Stelle dort Deine Frage zur Eingruppierung

3) Werde Gewerkschaftsmitglied.

1

Frag am besten die Lehrlinge aus früheren Jahren oder im Personalbüro, I.d.R. oft abhängig, wie gut Dein Abschluss ist.

Frage deine Personalabteilung

Was möchtest Du wissen?