Welche Farbe hätte der Himmel, wenn die Erde nicht überwiegend oder garnicht aus Wasser bestehen würde?

9 Antworten

Die Erde besteht nicht überwiegend aus Wasser nur ihre Oberfläche ist zum größten Teil damit bedeckt. Wenn man aber die gesamte Masse der Erde berücksichtigt macht der Wasseranteil deutlich weniger als 1 % aus. Die blaue Farbe des Himmels kommt auch nicht weil das Wasser die Sonnenstrahlen zurückwirft sondern weil das Sonnenlicht an den Luftmolekühlen des Himmels gestreut wird. Es kommt auf die Zusammensetzung der Atmosphäre an welche Farbe der Himmel eines Planeten hat. ohne Wasser hätte die Erde aber eine andere Zusammensetzung der Atmosphäre.

Warum ist der Himmel blau? - Spektrum der Wissenschaft

Es heißt ja der Himmel sei blau, weil die Sonnenstrahlen von der Meeresoberfläche der Erde zurück ins All geworfen werden.

da solltest du besser nochmal nachsehen warum der Himmel blau ist.

wo auch immer du das obige gehört hast, es ist totaler quatsch.

Der Himmel ist schwarz, immer und ausnahmslos. Bei Einfall von Sonnelicht erscheint er jedoch blau - warum das so ist? Da fragste mal den Onkel Rayleigh.

Immer noch blau, es hat nichts mit dem Wasser zu tun. Es liegt daran, dass die Atmosphäre das Licht bricht.

Was möchtest Du wissen?