welche berufe bei einemStudium in Mythologie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du meinst wahrscheinlich nicht das Studium der Kunst (sowas studiert man an einer Kunstakademie und es ist gar nicht so einfach, dort einen Platz zu bekommen) sondern das Studium der Kunstgeschichte?

Wenn Du Geschichte studierst, gibt es nur sehr wenige Möglichkeiten, als Historikerin zu arbeiten. Daher landen viele Absolventen dieses Studiums dann doch im Lehrerberuf.

Und für Kunstgeschichte sieht es noch etwas magerer aus. Das Studium ist sicher interessant. Es ist aber leider fast unmöglich, von diesem Beruf wirklich zu leben.

Leider ist es ein generelles Problem der Geisteswissenschaften, dass dort meist keine nennenswerte Industrie hinter steht, die Absolventen benötigt, wie in Ingenieurs- und den meisten Naturwissenschaften. Daher fließen in den zugehörigen Lehrstühlen meist die Drittmittel auch wesentlich magerer als z.B. bei Informatik, Physik, Maschinenbau etc.

Jobs in der Forschung bzw. an der Uni für Historiker sind rar und hart umkämpft. Allerdings sollte man ja auch nicht nur etwas studieren, mit dem man einen Job findet, sondern auch etwas, das einem Spaß macht. Wenn dich "nur" die Mythologie interessiert, wäre es auch eine Überlegung wert, das einfach als Hobby zu betreiben. Ansonsten: http://www.berufe-fuer-historiker.de/index.php?id=15 und vor allem die Studienberatung aufsuchen. Da kannst du dich gründlich über das Studium und über die Berufsaussichten informieren.

Ferner gibt es natürlich noch den Weg des Lehramts. Aber vorsicht: auch hier ist Geschichte ziemlich überlaufen! So oder so viel Spaß mit der Mythologie ;)

Du kannst davon ausgehen, dass man in diesen Berufen kaum Jobs findet und die Bezahlung miserabel ist.

Du könntest bei diversen TV-Sendern Karten legen und Mist labern.

Es gibt so unfassbar viele Bücher über Mythologie, dass es in diesem Bereich eigentlich gar keinen Bedarf mehr für Nachwuchs gibt.

Das kannst du nebenbei gerne als Hobby betreiben, aber wenn du später nicht beim Amt landen willst, um eine neue Couch zu beantragen, da das 24-Stunden-Talkshow-ansehen sehr auf die Polsterung geht, würde ich zu einer anderen Richtung raten.

du könntest in einem Museum arbeiten.

Was möchtest Du wissen?