Welche Arbeitsplatte für eine Werkbank?

3 Antworten

Viele Werkbänke haben Buchen-Multiplexplatten in 40mm Stärke. Diese Platten sind vielseitig einsetzbar, robust und haben eine gute Tragkraft.

Hier kannst du mehr über Werkbankplatten erfahren:

http://werkbank123.com/werkbankplatten

MFG




Hi, also ich empfehle eine mehrfach verleimte Multiplex-Arbeitsplatte, 40 mm stark. Unsere Werkbänke von Westfalia sind damit verbaut und selbst für den semi-professionellen Bereich absolut geeignet.

Gruß Stefan

Wenn Du es bekommen kannst vom Holzgrosshandel, dann wuerde ich Eisenholz nehmen. Habe in der Kueche ein solches Schneidbrett, 4o mm stark, nur eingeoelt, sehr schmutzresistent. Weitere Eigenschaften hier und denke wegen Preis an @ruthchen : http://www.kurswerkstatt.de/artikel/artikel_weiterleiten.cfm?id=807

Hört sich gut an. Kannte ich bisher noch gar nicht. Vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?