Wein schmeckt zwar noch gut, aber leicht säuerlich? Ist der noch genießbar?

4 Antworten

Hallo,

jeder Wein, egal ob Rot oder Weiß, beinhaltet immer auch Säure.

Die Frage muss deshalb sein ob die Säure gut in der Frucht eingebunden ist und nicht störend, sondern eher als Bereicherung angesehen wird oder ob der Wein säurelastig ist.

Da Du den Wein selbst als gut schmeckend bezeichnest, scheint alles bestens zu sein.

Weißweine, speziell junge, wie Deiner, können eine Vielzahl an Aromen beinhalten, darunter auch verschiedene Zitrusnoten.

Du kannst den Wein bedenkenlos trinken.

Alles Gute Dir... und zum Wohl.

Gruß, RayAnderson  😏

Hmmmh. Weißwein ... mir fallen auf Anhieb ungefähr 50 unterschiedliche Geschmacksnoten ein, die ich mit Weißweinen assoziiere. Zitrone? Ja, ist auch darunter - vielleicht ein junger Riesling oder ein Grauburgunder oder ein Lugana.

Es könnte also durchaus sein, dass Du einen richtig guten Weißwein aufgemacht hast. Wenn Du uns aber nicht mehr dazu erzählst (z.B. Rebsorte), dann wirst Du wohl auch kein "Ja, geht noch" oder "Um Gottes Willen" bekommen :-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hmmmh. Hab' mich wohl geirrt. Andere können mit Deiner Beschreibung doch eine Bewertung abgeben :-O

1
@cdragovicz

Auf der Flasche steht nichts drauf. Ich weiß nicht welche Rebsorte das ist.

0
@colagreen

Wenn er nicht nach Essig schmeckt und Du ihn gut gekühlt hast, und Du ihn als geschmackliche Bereicherung erlebst, dann kannst Du den schon noch trinken.

1

Schlecht, im Sinne von verdorben, ist der eher nicht. Welches Weingut, welche Lage, welche Rebsorte?

Alex

Ist normaler Weißwein aus hellen Trauben. Der war die ganze Zeit über in nem Karton gestanden und ich hab ihn zufällig gefunden.

0
@colagreen

Es gibt keinen "normalen" Weißwein. Ohne die Rebsorte, das Weingut und den Jahrgang zu kennen, kann dir niemand sagen, ob der Wein leicht säuerlich schmecken darf/muss.

1
@EinAlexander

Da steht nichts drauf. Der ist aus Spanien. Aber egal ich trink ihn einfach.

0

Der ist noch verzehrbar.

Was möchtest Du wissen?