Wechsel des Stromzähler, neuer Zähler startet mit 6kWh?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du hast eine falsche Auskunft bekommen. Es geht bei dir mit 6kWh erst los. LG

Die gehen nicht zu Deinen LAsten. der Anfangszählerstand ist der "Nullpunkt" des neuen Zählers, wird bei der Abrechnung abgezogen.

Natürlich geht das nicht zu deinen Lasten.
Wahrscheinlich hat sich der Mitarbeiter über dich lustig gemacht, weil die Mehrkosten nach einem Jahr gerade mal etwas über 1 EUR wären, wenn du die 6 kWh hättest bezahlen müssen.

Gruß DER ELEKTRIKER

ich wollte schon einen Komentar schreiben wegen den Kosten es dreht sich ja im Promillebereich.

0

Was möchtest Du wissen?