Wasserbett - Mono oder Dual?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also Erfahrungen habe ich damit genug... ;-)

Grundsätzliche Vorteile von zwei Kernen im Vergleich zu einem:

  • ggf. unterschiedliche Beruhigungsstufen
  • Kerne können unterschiedlich beheizt werden
  • Kerne können von der Wasserfüllmenge her auf das jeweilige Körpergewicht angepasst werden.
  • sinnvoll, wenn ihr zu unterschiedlichen Zeiten ins Bett geht oder aufsteht (wg. der Wellenbewegung)
  • sinnvoll bei mehr als 20kg Körpergewichtsunterschied (sonst sinkt der schwerere tiefer ins Bett ein, verdrängt das Wasser auf die Seite des anderen; dieser liegt auf einem "Ballon").

Allerdings sind diese Kerne, je nach Qualität, auch nicht gerade günstig. Daher würde ich den vorhandenen Kern erstmal flicken (je nach Set zwischen 5-15 Euro), und das Schlafen auf dem Mono-Kern ausprobieren. Falls ihr mit dieser mittleren Beruhigungsstufe nicht klar kommt (was bei einer mittleren Ber.stufe aber durchauch häufig vor kommt); könnt ihr ja immer noch zwei einzelne Kerne kaufen.

In diesem Fall müsst ihr darauf achten, daß diese neuen Kerne passend zu eurer Schaumstoffumrandung zurecht geschnitten sind. Diese können nämlich durchaus unterschiedliche Maße haben!

Weiterhin bräuchtet ihr normalerweise beim Wechsel auf andere Wasserkerne auch eine entsprechende Sicherheitswanne aus exakt dem gleichen Material. Die Folien beinhalten einen sog. "Weichmacher", der im Laufe der Jahre aus der Folie "flüchtet". Wenn ihr jetzt bei Kern und Wanne unterschiedliche Folien und somit unterschiedliche Weichmacher habt, kann es zu einer sog. "Weichmacherwanderung" kommen. D.h. kurz gesagt, daß die Folien dadurch eher Brüche bekommen können; also eher kaputt gehen.

Lange Rede, kurzer Sinn: erstmal flicken und ausprobieren; dann weitersehen! :-))

Hoffe, konnte ein wenig Licht ins Dunkel bringen....

Kauf bitte zwei Matratzen. Es schläft sich wunderbar auf einem Wasserbett, aber nur wenn jeder seine eigene Matratze hat. Bei einer Matratze bekommst Du jede Bewegung des Partners mit. Wenn der einen unruhigen Schlaf hat, hast Du ihn auch. Außerdem muß man bei einer Beschädigung nicht wieder für beide neu kaufen. Man kann die eine kaputte austauschen.

Eine Single Matratze macht nur dann Sinn, wenn sie stark beruhigt ist. Ich habe 2 Matratzen.

Was möchtest Du wissen?