Wasser unter Estrich, Ursache kann nicht gefunden werden. Hat jemand eine Idee?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So etwas ähnliches hatten wir auch schon. Schau doch mal am Heizverteiler der Fußbodenheizung nach. Bei uns war ein Anschluß undicht und das ging so langsam das wir garnicht merkten wie der Füllstand der FBH nachlies. Irgendwann tropfte es im Keller von der Decke. Sonst hätten wir es vileicht erst gemerkt wenn das Wasser im System alle geworden wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?