Waschmaschine schleudern Vorteile?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Bunakk

Das Schleudern zwischen den einzelnen Spülgängen sorgt dafür dass das Spülwasser mit Schmutz und Schaum besser aus der Wäsche kommt und hilft damit die Wäsche besser zu spülen.

Wenn du das Schleudern abschaltest dann musst du die Wäsche tropfnass entnehmen und dann dauert das Trocknen wesentlich länger.

Wenn du die Wäsche  zum   Trocknen  in  der  Wohnung  aufhängst  ist  das aber  eine  schlechte  Lösung.  In  der  Wohnung  entsteht  durch  die  feuchte  Wäsche  Verdunstungskälte.  Der  Energieverbrauch  zum  Heizen  der  Wohnung  ist  dann  höher.  Außerdem  besteht  die  Gefahr  dass  sich  die Feuchtigkeit  in  die  Wände  zieht  und  so  zur  Schimmelbildung  beiträgt,  was  wiederum  sehr gesundheitsschädlich  ist.

Wenn du einen Trockner benützt dann sollte die Wäsche möglichst gut geschleudert werden, weil das Verdunsten des Wassers im Trockner sehr zeit- und energieaufwändig ist. Dadurch wird der Trockner und die Wäsche sehr stark strapaziert.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Danke für den Stern

0

Für die Sauberkeit der Wäsche ist das Schleudern nicht essenziell.

Aber die Wäsche ist klatschnass, wenn du sie aus der Maschine holst. Außerdem dauert es sehr lange, bis sie trocken ist. Sie ist sehr schwer und tropf u.U. noch Stundenlang nach dem Aufhängen.

Ungeschleuderte Wäsche sollte man nicht in den Trockner tun. Es dauert sehr lange, bis die Wäsche trocken ist und verbraucht enorm viel Energie.

Das würde ich nicht tun! Kannst Du an der Maschine die Schleudertouren reduzieren? Das kann schon helfen. Am Schluss beim letzten Schleudergang wieder höher stellen.

Der Sauberkeit tut das nichts, ob mit oder ohne schleudern!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ohne Schleudern bleibt die Wäsche halt klatschnass.

Wenn die Maschine beim Schleudern so laut ist, ist evtl. was kaputt. Typische Verschleißteile sind die Stoßdämpfer, wenn die Maschine nicht mehr die neueste ist, kann es sein, dass die mal ausgetauscht werden müssen.

Ohne schleudern darfst Du nach der Entnahme der Wäsche erstmal die Wasserpfütze in Deiner Küche wischen. Das Trocknen dauert ein Mehrfaches länger.

Was möchtest Du wissen?