Waschmaschine - Vibrationen reduzieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo chockinghazard

Deine Idee wird wahrscheinlich nicht viel helfen, Problem ist dass es nur 4 Auflagepunkt auf dem nachgebenden Holzboden gibt. Besser wäre es eine 19mm starke Spanplatte in der Größe der Waschmaschine auf den Boden zu schrauben. Durch diese Platte wird das Gewicht besser auf dem Boden verteilt.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das Problem auch bei meiner Waschmaschine. Ich habe im Internet nach einer Lösung gesucht und bin auf folgende Seite gestoßen http://profi-waschmaschinen.de/waschmaschine-gewicht/ .Ich habe eine Kombination aus Stoßdämpfern als Aufsatz für die Fuße und dem Antivibrationsmatte gekauft. Und ich muss sagen die Vibration hat sich stark veringert. Was für mich und meine Nachbarn ein toller Vorteil ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Maschine absolut sicher steht (und die Transportsicherung auch entfernt ist), d.h. alle Füße fest auf dem Boden und dennoch vibriert, würde ich die beiden Stoßdämpfer in der Maschine austauschen. Sie sollen Vibrationen verhindern und sind einfach zu wechseln, wenn sie verschlissen sind.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chockinghazard
02.02.2016, 21:15

Hallo, die Maschine ist brandneu (aktuell 3 Monate in Betrieb). Aber wie gesagt, Fehlboden mit dicken Eichebalken und minimal schief. Da vibriert einfach alles durch.

0

Was möchtest Du wissen?