Tieferer Trockner auf Waschmaschine?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo darkjedi1109

Entweder du besorgst dir von Siemens einen passenden Zwischenbausatz für den Trockner (Den schraubst du auf die Waschmaschine), oder du nimmst eine Spannplatte in der Größe des Trockners, die du auf die Waschmaschine schraubst. Der Trockner muss auf alle Fälle gegen herabfallen gesichert werden. Es gibt im Fachhandel einfache Befestigungsmöglichkeiten mit Hülsen, die auf der Waschmaschine angeschraubt werden und in die die Trocknerfüße gestellt werden.

http://www.amazon.de/Xavax-Trocknerfixierplatten-zum-Aufkleben-4er-Set/dp/B005MNBU5E/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1439629839&sr=8-4&keywords=zwischenbaurahmen

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darkjedi1109
25.10.2015, 11:25

Das sieht super aus! Mit den Dingern könnte ich mir das vorstellen - nach hinten kann der Trockner eh nicht runterfallen und die 12cm überstehen - und vorne sichere ich die Füße mit den Hülsen!

Vielen Dank!

0

Das Problem hatte ich auch und meine Machinen stehen zwischen Badewanne und Wand. Ich hatte das Glück, dass mir meine Installationsfirma geholfen hat, weil sie zufällig in meiner Wohnung zu tun hatten. Zwei Mitarbeiter waren nötig, um den Trockner hochzuhieven. Alleine schaffst du das nicht, es müssen zwei kräftige Männer sein. Eine andere Möglichkeit sehe ich leider nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darkjedi1109
25.10.2015, 11:06

Das Hochstellen ist kein Problem - mir geht es dadrum, dass durch die Vibration der Waschmaschine beim Schleudern der Trockner nicht runterfallen soll mit der Zeit

0

Was möchtest Du wissen?