Was war früher immer euer Traumberuf und was seid ihr jetzt?

11 Antworten

Wollte damals immer mit dem LKW richtig weite Touren fahren, z.b Portugal, Marokko, Tunesien oder Kasachstan.

Jetzt bin ich Berufskraftfahrer Azubi bin nächsten Monat fertig mit der Ausbildung und wechseln dann in den Internationalen Fernverkehr :)

Als Jugendlicher wollte ich Künstler werden, Maler, Musiker, Grafiker, so etwas in der Art. Ich wurde dann Soldat, Lagerhelfer, Schädlingsbekämpfer, Taxifahrer, Bürokraft und nun demnächst Polizist.

Hättest Du immer noch Interesse, etwas in der künstlerischen Richtung zu machen?

0
@Xerotricha

Weiß ich nicht, als Hauptberuf nicht mehr realisierbar. Musik allerdings mach ich ja und spiele Gitarre in einer Band.

1

Mein Traumberuf war schon immer Bankkaufmann.

bin aber jetzt schon Rentner.

Meinen Beruf würde ich heutzutage nicht mehr ausführen wollen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Als ich noch gaaaanz klein war, wollte ich Prinzessin werden :) 😂

jetzt am liebsten was in richtung Kunst

Als Kind war mein Traumberuf Astrophysiker zu werden, der sich irgendwo in einer Wüste wie Chile oder in einem Jungle in Peru absetzt und dort an solchen Riesenteleskopen arbeitet.

Da sowas total unrealistisch ist, und ich zudem im Laufe meiner Schullaufbahn gemerkt habe, wie überdimensional schlecht ich in Physik und Mathe bin, werde ich im Oktober mit dem Jurastudium beginnen.

Mein Traumberuf war auch immer irgendwas mit Astronomie oder sowas in die Richtung aber da ich jetzt auch nicht die beste in Physik und Mathe bin sollte ich mir vielleicht auch etwas anderes überlegen xD

0

Was möchtest Du wissen?