Hab Migrationshintergrund

Weiß mich da nicht einzuordnen. Habe halb-türkischen Hintergrund.

Mein Vorname ist englisch nach dem Lieblings-Beatle meines Vaters. Nachname ist super-deutsch. Alles cool eigentlich.

...zur Antwort

So etwas passiert manchen Menschen mal. Nicht weiter schlimm außer der Paniksituation.

...zur Antwort

Es ist aber auch nicht so schlimm, jung Vater zu werden. Auch wenn einen Panik packt, es hat eigentlich nur Vorteile.

...zur Antwort

Klar. Er dauert jetzt schon über 4,5 Milliarden Jahre an, nämlich seit der Planet existiert. Aber er ist weder das Ende der Welt noch der Menschheit. Es gab bereits bedeutend wärmere Klimaperioden ohne dass es irgendwem geschadet hat. Aber dieses Mal gilt das als "tödlich", weil echt viele Leute gutes Geld damit machen.

...zur Antwort
1-2 Mal

Das ist aber natürlich habe ich gelesen. Durchschlafen kennen die Menschen erst seit dem Industriezeitalter, als großflächig künstliche Beleuchtung möglich wurde, bzw. Kerzen für eine breite Masse gut bezahlbar wurden. Es ist eigentlich noch was ziemlich "Neues".

https://blog.withings.com/de/2014/11/21/wie-unsere-vorfahren-schliefen-der-8-stunden-schlaf-ist-ein-phaenomen-der-moderne/

...zur Antwort

Da:

https://www.arbeitsagentur.de/jobsuche/suche?wo=Hamburg&umkreis=25&angebotsart=1&arbeitszeit=mj&veroeffentlichtseit=28&arbeitsort=Hamburg

...zur Antwort

Wenn man nicht zufällig Glück hat muss man wissen was man da tut. Die ganzen Charts und Kursbewegungen zu deuten ist schon eine Wissenschaft für sich.

Hab mal versucht da durchzusteigen. War mir zu hoch bzw. zu anstrengend, muss ich einfach zugeben.

...zur Antwort
Unser Freundeskreis unsere Regeln

Wenn das für Euch in Ordnung ist, warum nicht.

Dann gibt es ja auch tonnenweise Filme, wo sich US-Gangster oder Hip-Hopper den ganzen Tag gegenseitig so nennen. Scheinbar gibt es einen Level, auf dem es akzeptabel ist.

...zur Antwort

Sie kann sicher auch einfach per E-Mail um eine Terminverschiebung bitten. Ehrlichkeit ist oft ein überraschend erfolgreicher Weg.

...zur Antwort

Das lohnt sich immer. Wenn der Wille da ist geht es auch ganz gut. Ich habe den leider nicht.

Aber ich habe es schon oft probiert und rauche viel mehr und viel länger. Es ist immerhin nicht gesagt, dass Du schlimme Entzugserscheinungen bekommst, ich hatte keine. Hatte ich total Angst vor, aber nichts - nur der psychische Teil ist hart.

...zur Antwort
immer BRD-Bürger: eher gegen Todesstrafe

Ich finde viele Jahrzehnte Knast -oder für immer- eigentlich viel härter als einen schnellen Tod.

...zur Antwort