Was war euer erstes Auto und wie viel PS hatte es?

28 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

BMW e46 330 Cabrio - 231 PS

Opel Vectra B 1.6, 101 PS,  BJ 2001. Das Auto war 10 Jahre alt, als ich es erworben habe. Hat 4.000,- Euro gekostet. 1.500,- habe ich damals angezahlt und den Rest auf 2 Jahre finanziert.

Mit 80.000 km, Xenon, Alufelgen und sogar Klimaautomatik. Gehalten hat er ca. 3,5 Jahre bis so um die 120.000 km.

Danach ist dann die Kupplung kaputt gegangen. Hätte mich 900,- Euro gekostet. So viel wie das Auto fast noch Wert war.

Ich war super zufrieden. Ihm hat fast nie was gefehlt. Außer, dass die Batterie einmal leer war und der Marder sich dran gemacht hatte...

Danach habe ich mir einen Opel Insignia geholt. Mit dem ich nicht zufrieden war. Jetzt fahre ich den neuen Astra.

Der neue Astra👍 ... der Sports Tourer ist super

0
@verreisterNutzer

Ich weiß, den wollte ich auch zuerst. Habe aber die kompaktere Variante gewählt. Opel Astra K Innovation 1.4 Turbo.

0

Ein Golf 1 Baujahr 1980 mit 60 PS in metallic grün, habe ich Ende 1988 bekommen und etwas mehr als 3 Jahre gefahren, bis ich damit einen Unfall auf der Autobahn hatte :-(. Es war genau das richtige Anfängerauto.

Heute fahre ich einen Subaru Forester Diesel mit 147 PS...

Ein kleiner alter Polo Baujahr 2001 mit 54 PS.

Nachdem ich damit aber kaum noch zum Wandern in die Berge kam hab ich mir etwas mit ein wenig mehr Kraft gekauft.

Bei 140 auf der Autobahn hat sich das Teil schon ordentlich gequält und über 10l verbraucht.

Opel Corsa C 1.2 75 PS Jahrgang 2000.

War sehr zufrieden, sehr zuverlässig, verbrauchte nicht viel.

Er hatte mir aber zu wenig Kraft. Halt bergauf und so...

Sonst alles super

Was möchtest Du wissen?