Was sollte man tun wenn man nichts in seinem Leben hat?

Support

Liebe/r mediariver85,

aus Deiner Frage geht nicht hervor, warum Du sie stellst. Solltest Du selbst unter Selbstmordgedanken leiden, suche Dir bitte unbedingt Hilfe!

In diesem Fall: Sprich bitte unbedingt mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust! Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder zum Beispiel auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Auf der Webseite der Seelsorge kannst Du auch chatten, falls Du das lieber möchtest: http://www.telefonseelsorge.de/

Das Wichtigste ist jetzt: Überstürze nichts! Tu nichts, was Dich in Gefahr bringt und was Du nicht rückgängig machen kannst!

An den Beiträgen anderer beobachten wir, dass es vielen Menschen sehr ähnlich wie Dir geht. Du bist nicht alleine; es gibt immer einen Weg in eine bessere Situation. Oft braucht man nur jemanden, der einem hilft, ihn zu finden. Rede deshalb schnell mit jemandem über Deine Gedanken und gib niemals auf!

Auf dieser Seite https://www.gutefrage.net/aktionen/suizid-hilfe-bei-selbstmordgedanken/ haben wir für Dich weitere wichtige Hotlines, Links und Tipps zusammengestellt.

Zögere im Notfall bitte auch nicht, den Notruf 112 zu wählen!

Und noch eine Bitte an die Community:

Achtet bitte darauf, Eure Antworten allgemein zu halten und keine konkreten Möglichkeiten eines solchen Selbstmords zu nennen. Das ist wichtig, damit Nutzer mit Selbstmordgedanken nicht durch die Antworten gefährdet werden.

Viele Grüße

Marius vom gutefrage Support

8 Antworten

Hallo,

Du kannst mit einem Menschen reden. Es gibt im Internet und über das Telefon kostenlose Seelsorge. Falls Du noch zur Schule gehst: Gibt es an Eurer Schule vielleicht einen Vertrauenslehrer? Dann kannst Du auch mit diesem reden. Auch kannst Du zu einem Psychologen gehen.

Ich bin Christ. Der Glaube hilft vielen Menschen. Gott liebt Dich. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

Alles Gute

Man steht auf und strebt nach mehr. Auch wenn es hoffnungslos erscheint, der Tag ist noch nicht vorbei, wenn es für dich vorbei zu sein scheint.

Die Sachen kommen einem nicht einfach mal so zugeflogen, nein!

Garnichts, du hast nämlich immer noch dein Leben.

MfG, Tim

Was möchtest Du wissen?