Was soll man in Mail an neue Kollegen schreiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst Deinen neuen Vorgesetzten kurz anschreiben. Z.B.:

"Sehr geehrter Herr XY, mein Name ist YZ und ich möchte mich kurz vorstellen.

Bisher habe ich seit .......am Standort......in der Abteilung......als.....gearbeitet. Ab/Seit .......arbeite ich am neuen Standort in die Abteilung......

Ich freue mich, Sie als meinen neuen Vorgesetzten persönlich kennenzulernen und auf eine gute Zusammenarbeit.

MfG"

 

Früher hieß 'sich in Verbindung setzen' immer, jemandem persönlich zu begegnen. Je nach Stellung war es dann angeraten, vorher telefonisch nach einem Termin zu fragen oder wann ein Antrittsbesuch genehm wäre (ich merke gerade, wie altmodisch das heutzutage klingt!). Dann bekam man einen Zeitpunkt genannt, um sich vorzustellen.

Per E-Mail Kontakt aufnehmen ist sicher zeitgemäß, aber es geht nichts über einen persönlichen Kontakt, bei dem man sich gegenüber steht und den anderen wenigstens mal gesehen hat. So kannst du auf diese Weise fragen, wann du dich mal vorstellen kannst.

Was möchtest Du wissen?