Was soll dieser Cartoon bedeuten?

 - (Schule, Geschichte, Englisch)

6 Antworten

Hei, Msrei207, Napoleon ist es gabz sicher nicht. Es handelt sich um einr Katikatur zur Unabhänigkeit der USA von Großbritannien. Ein General (nehme ich an) verpasst dem Briten einen Tritt in den Hintern, dass er aus Amerika in seine Heimat verschwinde. Uncle Sam freut sich über den erfolgreichen Coup. Oder so. Grüße!

Wahrscheinlich Georg Washington!

1

Uncle Sam? Kann nicht sein. Wurde etwas später benutzt.

0

Der Treter ist George Washington. Die anderen beiden Personen sind Uncle Sam und John Bull. Die beiden sind karikaturistische Verkörperungen der USA und Großbritanniens. Die USA sehen also zufrieden dabei zu, wie Washington die Briten zurück auf ihre Insel tritt.

Hier mal etwas schärfer

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Yankees_kicking_out_the_British.jpg

Vermutlich ist der Mann mit dem schnellen Stiefel Napoleon. Uncle Sam steht daneben und freut sich dass der Engländer einen Arschtritt verpasst bekommt und zurück auf seine Insel verbannt wird. Er darf keinen Handel mehr mit Europa treiben, ganz ähnlich wie heute nach dem Brexit.

Napoleon war 1776 gerade mal 7 Jahre alt, daher nehme ich, dass nicht er gemeint ist, sondern Frankreich, das die Kolonisten unterstützte.

2
@PatrickLassan

Frankreich? Für mich ist das der abgekämpfte Washington. Frankreich hätte man nicht so zerlumpt dargestellt. Auch nicht kommentiert mit der Deklaration der Unabhängigkeit.

0

Die Engländer werden aus den USA geworfen und ,,fliegen" über den Atlantik. Gemäß Titel bezieht sich das Bild auf de nordamerikanische Unabhängigkeitserklärung.

Du weißt schon, wer die drei sind bzw. was die darstellen sollen? Hast ja schon anderthalb Seiten geschrieben, das müsste ja dann auch reichen, um zu erklären, dass der eine dem anderen geholfen hat, den dritten raus zu treten, und wie es dazu kam.

Was möchtest Du wissen?