Was sind Gründe, warum man ignoriert wird?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Milchreiszimt,

Die Liste ist endlos. Da macht es auch keinen Sinn, irgendwo einen Anfang zu machen oder einen Ausschnitt hinzuschreiben.

Normalerweise sollte eine gute Kommunikation weiterhelfen. Du sprichst ihn an, und ihr redet ehrlich und auf Augenhöhe darüber. Damit lassen sich dann alle Probleme lösen. Wie das geht kannst Du in jedem guten Kommunikationsratgeber nachlesen.

Ach ja, und dann gibt es noch die Wirklichkeit. Die ist ganz anders. Gute Kommunikation haben die Wenigsten zuhause gelernt. Und Achtung auch nicht. Und Respekt wird oft mit Angst verwechselt. Und ja, auf diesem Nährboden schießen dann halt die genialsten Ideen ins Kraut. Da beginnen dann z.B. Machtspiele (ich mach mich unerreichbar, soll sie sich doch um mich bemühen, ich bin derjenige, dem sie hinterherlaufen soll........) und viel weiterer derartiger Unsinn. Und ja, die Welt ist so verrückt, dass das oft funktioniert. Kann man erklären, wie das zustande kommt. Liegt an unserer Erziehung. Führt dazu, dass viele Mädchem dem sozialen Macho hinterherlaufen, in dessen Beziehung sie dann eigentlich unglücklich sind und ein böses erwachen erleben. Und der nette Kerl von Nebenan bleibt auf der Strecke. So ist die Welt. Traurig aber wahr.

Aber es gibt eine Möglichkeit. Sprich ihn einfach darauf an. Sag ihm, Du kannst Dir nicht vorstellen, was Du falsch gemacht haben könntest. Wenn er nicht auf Dich steht, gibt es noch genügend andere Gründe, warum Mann und Frau eine respektvolle Beziehung miteinander führen könnten. Frag ihn einfach, warum er aus Deiner Sicht grundlos so abrupt sein Verhalten ändert. Das zeigt Selbstvertrauen und Interesse. Wenn er es nicht für nötig hält, Dir das zu erklären, vergiss ihn einfach. Er ist es nicht wert.

LG

Männer sind genetisch zur Blödheit veranlagt. Vielleicht gab es irgendwo ein glänzendes Objekt, dass ihn abgelenkt hat.

Wenn er dich auf längere Zeit ignoriert, dann würde ich gerne, wenn es dir nichts ausmacht, fragen, was so das letzte Mal los war, als ihr normal geredet habt. Oder ob du weißt, ob zwischendurch etwas wichtiges in seinem Leben passiert ist. Stell dir vor seine Mutter hat Krebs oder er ist an Depressionen erkrankt... weil seine Mutter Krebs hat.

Ich will nur sagen, manchmal verhalten sich Menschen komisch und ohne diese Person persönlich zu kennen, oder mehr über ihr Privatleben zu wissen, kann ich dir leider nur die üblichen Gründe nennen, die du aus jeder zweitklassigen Komödie kennst: Er ist wütend, er fühlt sich schuldig, ihm geht was im Kopf herum, er will interessanter wirken, indem er sich wie ein Idiot benimmt, vermutlich auf Rat seines besten Möchtegern-Macho-Kumpels hin...

Hast du versucht, ihn auf sein Verhalten anzusprechen?

hat ne neue

mag sie nicht mehr

hat jetzt andere Interessen

ist genervt

hat gerade Streß

ist krank

....

Such Du was raus!

Viele , zu viele....

Aber paar Beispiele:

  • hat ne Freundin
  • keine zeit
  • kein bock mehr auf dich (Gibt's leider auch)
  • Manche denken sie wirken mit ignorieren unerreichbar
  • Will das du ihn ansprichst
  • hat Angst verletz zu werden
  • Will Interesse wecken
  • ist sich seiner Gefühle nicht sicher

Es gibt bestimmt noch 10000 Gründe mehr

Bei mir ist es so,dass ich einen Jungen aus meiner Klasse liebe,aber wir hatten noch nie wirklich Kontakt. Deswegen ''ignoriert'' er mich sozusagen..kann mir jmd helfen?

Was möchtest Du wissen?