Was passiert wenn ein Blitz einschlägt obwohl man ein Blitz ableiter hat?

7 Antworten

"Was passiert wenn ein Blitz einschlägt ......"

Wenn ein Blitz einschlägt, dann donnert es wegen der schlagartigen Luftdehnung des Blitzes. Beim Bodenblitz findet der Ausgleich elektrischer Aufladungen zwischen Wolke und Erde statt.

"...... obwohl man ein Blitz ableiter hat?"

Was heißt da "obwohl"??? Was soll das für eine Rolle spielen, ob "man einen Blitzableiter hat", einen Jagdhund oder einen Weinkeller?

Der Blitz bevorzugt zur Entladung Blitzableiter wegen des geringen elektrischen Widerstandes im Vergleich zu Bäumen oder Mauerwerken. Dadurch wird an Häusern die Bausubstanz geschützt. Der Blitzableiter ist oben mit einer Blitzfangeinrichtung ausgestattet zur Aufnahme des Blitzes und unten mit einer ausgedehnten Erdung.

Ich glaube, deine Frage wurde falsch verstanden 😉

Kurz gesagt, der Blitz schlägt in den Blitzableiter ein, und der leitet die Energie in die Erde ab, wo sie keinen Schaden mehr anrichtet. Wahrscheinlich knallt es trotzdem ein bisschen.

nicht nur ein bisschen,hab schon häuser ohne ziegel gesehn nach einschlag mit ableiter und die elektrik war im eimer mit sämtlichen geräten im haus

1

das meiste von der energie wird abgeleitet in den boden vorausgesetzt er ist gut geerdet.hab aber trotz ableiter genügend schäden gesehn/erlebt bei einschlag.war im störungsdienst bei einem stromversorger und bei jedem mistwetter auf achse

Der Blitz würde dann ja beim Blitzableiter einschlagen xD Die Energie wird dann über einen Kupferdraht zu einer im Boden vergrabenen Platte geleitet.

Der Blitz schlägt in der Blitzableiter, und wird in die Erde geleitet. Das brummt dann.

Was möchtest Du wissen?