Gewitter... Blitz in Haus eingeschlagen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

was genau passiert kannst nie sagen.hängt von der einschlagstelle ab und wie er sich den weiteren weg sucht.geht vom hausbrand bis zu beschädigter e-anlage und geräten und wenn du glück hast wirft er nur ein paar ziegel vom dach

nun bei 99% aller Häuser ist der dachstuhl eine Holzkonstruktion. schlägt der Blitz ein, dann erwärmt sich das Wasser in den Holzbalken schlagartig und sprengt sie. parallel dazu kann durch die enorme wärmeeinwirkung zu bränden führen.

außerdem kann der elektrische strom auf die elektriche anlage übergreifen. bei einem direkten treffer können solch enorme elektrische ströme entstehen, dass das entstehende magnetfeld ausreicht, um schalter, steckdosen und Leitungen magnetisch aus der wand zu sprengen...

wenn du nicht direkt unterm Dach bist, oder nicht zu nahe an stromleitungen oder heizunngen etc. bist du RELATIV sicher im haus...

lg, Anna

In einem geschlossenen Fahrzeug kann dir nichts passieren. Und fast jedes Haus hat einen Blitzableiter. Ansonsten schlägt der Blitz in dem höchsten Punkt der Umgebung ein.

falsch,nicht mal 10% haben einen da keine Vorschrift.dann gibt's keine garantie das ein blitzableiter vor schäden schützt.hab durch meinen beruf genügend gesehn

0

Wenn der Blitz nicht in den Blitzableiter schlägt sondern in Kamin dann kann is zu einem Brand kommen

hab schon häuser mit blitzableiter brennen sehn und hat nicht in den kamin eingeschlagen

0

Ganz ehrlich bei uns war grad Feuerwehr Wagen ist bei uns passiert (Dach) und es hat sehr gebrannt

Wo wohnst du denn?

0

Nordrhein Westfalen

0

Kannst googeln Google news vielleicht steht es im Internet

0

Was möchtest Du wissen?