Was muss ich als Babysitterin bei einem Baby alles beachten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du auf das Baby aufpasst, solltest Du ihn nie alleine lassen. Selbst wenn Du glaubst, Du könntest mal eben kurz in einen Laden gehen: Laß ihn nie alleine. Wenn Du mit ihm spazieren gehst, nimm seinen Schnuller mit (falls er einen nimmt), nimm eine kleine Flasche mit Tee mit, ein Tuch, um ihm gegebenenfalls mal den Mund abzuwischen. Unterwegs solltest Du mit ihm reden. Erzähl ihm, was Du siehst. Selbst wenn er Dich nicht versteht, gewöhnt er sich an Deine Stimme und kann so Vertrauen zu Dir aufbauen. Wenn er im Wagen sitzt, achte darauf, dass er in seinem Alter noch nicht so lange sitzen kann. Sein Köpfchen muss gestützt sein. Achte darauf, dass er warm genug angezogen ist. Frag auch seine Mama, ob Du bei ihm auf irgendwas besonders achten mußt. Ich denke, dass Du Dir Gedanken darüber machst, zeigt schon, dass Du ein guter Babysitter bist :-)

Danke (: Ich glaube Tee trinkt er nicht,also ich habs noch nicht gesehen,dass er dies tut. Aber ich könnte ja mal die Mutter fragen ob ich ihm Fencheltee geben könnte,ich denke dieser Tee ist gut geeignet. Lindili.

0
@anraliju

Und alleine lassen würde ich ihn eh auf keinen Fall !. Dafür ist er viel zu süüß. :D

0

das ist sehr umfassend, ich rate dir einen babysitterkurs zu machen. Frag die Eltern. Besorg dir ggf. ein Buch über Babys. Vieles erklärt sich aber schon von alleine. Achte darauf, dass es sich nichts in den Mund steckt. Lass es nie alleine, pass auf, dass es nirgends runter fallen kann (Wickeltisch/Stuhl/Couch) Frage die Eltern, was es essen darf, was es trinkt, ob es irgendwelche Macken hat, also meine ist immer rückwärts unter den Tisch gekrabbelt. =) Beim ersten mal hab ich ganz schön verdutzt gesucht =)

Beim Spazierengehen kann nicht viel passieren.
Wenn das Baby im Wagen schreit, darfst du es sicher rausnehmen und beruhigen. Zum Rausnehmen muss es warm genug angezogen sein (Mütze und Jacke). Weißt du, wie man ihn richtig hält? Etwas zu trinken wird dir die Mutter sicher mitgeben, vielleicht auch einen Keks oder Reispuffer, oder was er halt essen darf. Frag mal, ob er schon sitzen darf - falls er sich langweilt und aus dem Wagen rausgucken möchte. Die meisten Kinder fahren wahnsinnig gern spazieren und sind dann ganz friedlich und freundlich.

Viel Spaß beim Spazierengehen mit dem Baby!

Danke,den werde ich haben. (: Im Kinderwagen ist er ganz friedlich,er redet dann immer ( also Babysprache :D:D). Sitzen kann er glaube ich noch nicht also er hat es noch nicht gemacht.

Lg Lindili

0
@anraliju

Er erzählt dir was! Dann mag er dich und ist offenbar ganz entspannt. Erzähl du ihm auch was!

0

Mach einen Babysitterkurs! dort lernst du alles

Allso Immer den Kopfstützen! NIE schüteln sonst gets kaput. hm wen das baby gegesen hat auf die schulter nehmen also anlehenen.. hmm warm anziehen.. jo aufpassen das es unter decken etc. nicht erschtickt

heyy das passt ned zu frage aba weißst du vllt irgend eine seite wo man babysitten duhen kann ???