Was macht Ihr so nach der Arbeit - am Feierabend?

10 Antworten

Je nachdem.

Mal lese ich, mal zocke ich noch, manchmal gucke ich auch einfach nur Filme, manchmal surfe ich einfach n bissl, ab und zu mal n Bierchen, wenns was zu feiern gibt ;)

Ansonsten gehe ich teilweise auch ins Fitnessstudio.

Ich stopfe den ganzen Tag mein Hirn mit Infos zu (Student), lerne jeden Tag x neue Sache und muss sie anwenden. Irgendwann will man auch n bissl Ruhe bekommen.

Wobei ich mich manchmal auch noch an kleine, private Projekte setze.

Für mich ist es ganz wichtig 2-3x die Woche Sport zu machen.
Ich freue mich bei der Arbeit schon richtig auf den Abend um die ganze Power
rauszulassen zu können.

Inzwischen habe ich keinen Fernseher mehr Zuhause und das
tut mir richtig gut. Anstatt auf den TV zu starren, lese ich ein Buch, male
etwas oder höre Musik. Für mich ist es auch sehr wichtig den PC nach 21 Uhr auszuschalten und dann den Abend ganz entspannt ausklingen zu lassen. 

Ich finde es auch schön, einfach mal zu entspannen und nichts zu tun ;)

Lg Lea  

Mal ganz realistisch gesehen - während meiner Arbeit habe ich mich meist in jeder Hinsicht (psychisch, kognitiv, körperlich) genug angestrengt, in der Hinsicht erhoffe ich mir von meinem Feierabend also selten noch mehr Input.

Meist erledigt man danach eben anfallende Dinge: Hausarbeit, Einkauf, Bürokram. Oft koche ich dann noch etwas leckeres, schaue mir noch eine Serie oder etwas im Fernsehen an  und gehe schlafen.

Ab und an gehe ich spazieren oder auch unter der Woche mal ins Kino oder irgendwo etwas essen, beschäftige mich mit meinem Haustier oder surfe im Internet herum.

Vom Frühling bis im Herbst kümmere ich mich am Feierabend um meinen Gemüse-, Beeren- und Obstgarten, das wirkt auf mich beruhigend...manchmal spielen wir Schach oder Scrabble manchmal hören wir auch einfach Musik..

Im Winter verweile ich mich gerne mit stricken, lesen oder backen...

Hallöchen

Wenn du geistige Herausforderungen liebst wirst du Sudoku suchten, und etwas räumliches Denken üben schadet auch nicht, oder mal ein Buch lesen

 

Vg  

Was möchtest Du wissen?