Was kann man von Beruf werden, wenn man gut zeichnet?

 - (Beruf, Kunst, zeichnen)  - (Beruf, Kunst, zeichnen)

12 Antworten

Kunst und Geschichte oder Kunst und Grafikdesign studieren...

Vlt. zum Antesten je nach Region bzw. Bundesland vlt. mal die Kunsthochschulen oder Kunstakademien besuchen, diese haben an bestimmten Tagen Tag der Offenen Tür.

Dort könnte man sich Anregungen holen.

Als Freischaffende Künstlerin zu einem späteren Zeitpunkt vlt. einmal, wenn du eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium in der Tasche hast evtl. als Hobby beibehalten (selbst ein Hobby kann man vermarkten) oder schauen, dass du diese Begabung irgendwie mit in deinen Beruf einfließen lässt... Nur wie gesagt für eine Berufsberatung hier, wäre ich selbst nicht qualifiziert genug...

Da gibt es soviele Berufe.: Porträtist,Illustrator, Grafiker als freie künstlerischer Berufe. Oder mehr gewerblich Berufe wie Mode-Textil-Design, Werbegrafik,wobei hier auch die Arbeit am PC mit CAD-Programmen ins Spiel kommt. Oder werde Lehrer für Kunst. Über die erforderlichen Fächerkombinationen müßtest Du Dich informieren. Viel Glück

Hallo Mein deutsch ist schlecht aber kann ich dir was sagen ich habe so priwat in ein jahr 800 porträten gamalt. ich kann mallen in jede technik öl aquarel bleistift tinte nach wunsch alle nur privat.Deine bilder sind echt gut .Alle kunstler erst nach sein tod sind bekant und bilder richtig was wert.mach werbung für sich selba kleine austehlung bilder verkaufen geld für arme kinder das macht Dich Groß.Viel glück

 - (Beruf, Kunst, zeichnen)  - (Beruf, Kunst, zeichnen)  - (Beruf, Kunst, zeichnen)

Zwar alt aber ich geb ne neue Antwort dazu die vllt. für die Mediengeneration interessant sien könnt.

Beruf als Illustrator/-in .... dieser ist begehrt und gefragt in Werbeagenturen. Dort wird gezeichnet eingescannt eingebaut usw.....letztendlich erfüllt das vielen "Zeichnern" -Künstlern den Traum denn man zeichnet 24/7 ;D

da du so leicht zeichnest ...(kanns nich anders beschreiben) wrd ich echt auf modedesign oder einfach nur portraints würde auch gehn...ich denke grafik design nasst bei dir nich ganz so da du mit bleistift zeichnest und nichts profesionelleres benutzt (find es etwas entäuschend, das jemand der zeichnen zu seinem beruf machen möchte nichmal weis wa sfür berufe es da gibt...)

🖕🏾 @sskye

0

Was möchtest Du wissen?