Was kann man (in München) unternehmen (mit Freunden)?

5 Antworten

Ich weis nicht wie viel die Antwort dir jetzt noch bringt, deine Frage ist ja doch schon etwas älter...

Also, wenn ich mit meinen Freunden in München, in der Innenstadt bin, gehen wir meistens nur ein bisschen  bummeln, ich kann dir mal unsere Lieblingsplätze vorstellen;

1) der Klassiker, Marienplatz bis hoch zum Stachus 

2) Viktualenmarkt, da kann man auch auf den Alten Peter hochgehen (da kann man über ganz München schauen...❤) und super GESUND essen gehen, oder sich einfach was mitnehmen (ich empfehle die Saftbar Schenk, da gibts echt leckere Smoothies!) 

3) das MUCA, eine Museum für moderne Kunst 

4) das "Altheimer Eck" (einfach bei Google Maps eingeben), dort sind echt coole Läden 

5) Auch super zum shoppen; 

Die Sendlinger Straße!!!

Der Gärtnerplatz!

Und die Hackenstraße, da ist so eine kleine Passage, mit coolen Geschäften!

Ich hoffe, dass ich wenigstens ein bisschen helfen konnte... 

LG Mac

Ich geh joggen mit meinen Freundinnen... und wir latschen durch die Gegend, gehen zu unserer Alten Grundschule, ins Kino, in Urlaub fahr ich 1x pro Jahr oder öfter mit meiner einen Freundin... shoppen... Fahrradtour mit anschließendem Picknick (ach neee, Essen hat dir ja zu viele Kalorien...) mini Filme drehen... Sport machen, Pretty Little Liars gucken (6 Stunden am Stück) Strand... Fotos machen... versuchen zu twerken xD...

Isst du überhaupt noch die von deinem Körper im Ruhestand benötigten 1500 kcal? Wem ist denn essen bitte zu "langweilig" ? Es geht doch garnicht ums Essen an sich sondern ums reden dabei... Um mich in der Hölle zu sehen, müsstest du aber selber in der Hölle sein xD Und somit auch verbrennen😂

0
@user023948

Was kümmert es dich bitte was ich esse,wie ich esse oder sonst was? LASS MICH IN RUHE MEINE FR ESSE WIE OFT DENN NOCH WIE DUMM KANN EIN MENSCH SEIN ES IMMER NOCH NICHT BEGRIFFEN ZU HABEN EINDEUTIGER GEHT ES DOCH NICHT

LASS

MICH

IN

RUHE 

0

Aha, du isst also nicht genug... ich schätze mal so... hm... 200kcal? Und nach dem aufstehen isst du eine Zwiebel, damit dir den halben Tag schlecht ist und du nix essen kannst? Und dann noch nen Apfel? Eine Bekannte von mir hat das so gemacht und ist letztendlich gestorben... weil sie umgefallen ist aufn Kopf, Hirnblutung xyz... tot...

0

Du bräuchtest ja überhaupt nicht reagieren? Wie du so zu sagen pflegst: Lol. Dir ist eh nicht mehr zu helfen, lol. Essklinik macht sich nicht so gut im Lebenslauf, lol.

0

Diese Frage ist ziemlich unnütz da wir eure hobbys/interessen nicht kennen aber ihr könnt ja gucken ob in der nähe ein Konzert oder so ist

Hab doch gesagt wofür ich mich interessiere? Omg....

0

Geschichten im Paulaner Garten erzählen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?