was kann man an seinem 18. geburtstag zu essen machen?

7 Antworten

Ich würde was machen, was man in einem großen Topf machen kann und auch zum aufwärmen geht. Das kannst Du auch schon einen Tag vorher machen und es gibt weniger Stress. Mein Favorit ist der Pfundstopf! Guck hier die: http://www.kochbar.de/rezepte/pfundstopf.html ! Ich nehme immer je 1 pfd.Rind, Schwein Hackepeter, Rindgewiegtes, Zwiebeln, Paprika (Laut Rezept, 1pfd. rot und eins grün.Aber das wäre dann 1 kg und mir zu Paprika- lastig!), Tomatendose (= abgetropft), eine Flasche Grillsauce,.....! Kannst ja nehmen, was euch schmeckt Sind d so viele Rezepte. Wenn ich meins finde, zeige ich das.

Habe gerade erst weiter gemacht, weiß also nicht, was von heute früh noch geschrieben wurde.

Auch Kesselgulasch Dwäre was. Könntest ihn auch im Freien machen. Zu allen beiden Sachen, schmeckt Brot oder noch besser so ein Knoblauch- oder Kräuterbaquette Vllt esst Ihr auch Partybrötchen gerne. Gibt es beim Bäcker fertigen Mix in verschiedenen Größen. Könntest solche Party- Plastiklöffel und - schüsseln nehmen

Na dann viel Spaß beim Feiern! Soll ich als "Anstandswauwau" vorbei kommen? LOOL ::-)

Komm vorbei :D

0
@cachet

Muss ich was mitbringen? LOOL ::-)

Weißt Du was ein Anstandswauwau ist? Das waren früher ältere Damen, die mit gehen mussten, wenn Töchter aus "gutem Haus" ein Rendevouz/Date hatten. Die passten dann auf das nix "schlimmes" passiert. Nicht was Du denkst, es ging nur um einen Kuss, Händchen halten und so. Ich glaube nicht, dass da Freude auf käme, oder? DOPPELLOOL ::-)

0

Bei mir gabs Gluasch Suppe. Ist sehr gut angekommen. Nur nicht zu Scharf machen weil Scharfes essen und Alkohol passt nicht. Sonst reiert man abartig :))

Was möchtest Du wissen?