Was kann ich tun damit meine Haare nicht verknoten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du schon alles ausprobiert hast, dann kann es daran liegen, das du sehr dicke Haare hast, bei mir hilft das:

Nimm einen Dauerwellenkamm und fange unten an den Spitzen an, raus zu kämmen, dann Stück für Stück hoch arbeiten und nicht zu viele Haare auf einmal nehmen, oder zu hoch ansetzen, sonst verknoten sie und du reißt sie dir aus.

Ein eingesprühtes Entwirrungsspray für die Haare (gibt es in der Drogerie) kann dir zusätzlich helfen.

Viel Erfolg beim nächsten Schwimmen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Judoka1808
10.11.2015, 21:16

Dankeschön :) 

0
Kommentar von Hooks
11.11.2015, 10:38

Genau mein Rezept, allerdings brauche ich kein Entwirrungsspray. Was enthält dieses? Davon habe ich noch nie gehört. Ich kann mir allerdings vorstellen, daß Haare, die zu sehr mit Mitteln behandelt werden, an der Oberfläche rauh werden. Möglich wäre auch ein Mangel an Vitalstoffen.


0

ich hab keine Erfahrung damit, aber hast du schon ausprobiert, VOR dem Schwimmen Balsam in die Haare zu geben und nachher nicht rauszuwaschen (erst nach dem Schwimmen).

Darüber eine Badehaube aufsetzen.

Einen Versuch wäre das sicher wert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Judoka1808
09.11.2015, 21:15

werd ich mal ausprobieren, danke :)

1

Wasserdichte Badekappe? Nicht so cool, aber hilfreich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Judoka1808
09.11.2015, 21:14

hab ich schon probiert

0
Kommentar von Judoka1808
25.12.2015, 15:06

naja auch wenn die kappe an sich dicht ist kommt am ansatz ja trotzdem wasser an die haare wenn es nicht 100 prozentig abgedichtet ist (was im normalfall eben nicht so ist... kleine unebenheiten usw...)

1

Probier mal einen Dutt ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Judoka1808
09.11.2015, 21:14

Alles schon durch 😊

0

Was möchtest Du wissen?