Was kann ich noch tun, um den Zulauf vom Geschirrspüler auf Fehler zu testen?

3 Antworten

Schlauch testen

Wenn möglich abbauen für Eimertest.

Ich weiß nicht mehr wie genau das ging aber da hilft dir Google bestimmt.

Wenn es nicht am Schlauch liegt könnte es auch an der Wassertasche Liege.

Hallo Transposon

In  der  Verschraubung  des  Schlauches,  die  am  Wasserhahn  befestigt  ist,  befindet  sich  ein  Schmutzsieb.  Stelle  einen  Eimer  unter  den  Wasserhahn  und  kontrolliere  ob  das  Wasser  mit  genügend  Druck rausläuft. Ein 10 Litereimer sollte in 30-40 Sekunden voll sein

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Reiner Schuss ins Blaue, aber hast Du mal den Wasseranschluss, an dem sie hängt, geprüft? Meiner (ich glaub aber bei der Waschmaschine, ist schon ne Weile her) war mal ziemlich verkalkt, die Maschine hatte deshalb zu wenig Wasser. Ein paar beherzte Hiebe mit der Rohrzange gegen den Wasserhahn haben geholfen.


Transposon 
Beitragsersteller
 19.04.2020, 00:41

Ja, das meinte ich mit "Wasserflussrate geprüft - ist ok". Also hab mit einem Eimer geschaut, ob genug Wasser fließen kann.

1