Was ist Masseschleifen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch ein Schleif-Geräusch?

Das Wort "Masseschleife" hat absolut nichts mit dem Verb "schleifen" zu tun, sondern es kommt vom Nomen "die Schleife", denn es handelt sich um eine schleifenförmige elektrische Verbindung der Massepotentiale mehrerer Geräte.

Es äußert sich durch einen Brummton in Höhe der Netzfrequenz (hierzulande 50 Hz).

eine Masseschleife hast du in dem Moment, wo sich die masse für ein signal 2 oder mehrere Wege suchen kann, oder andere Signale in die gleiche Masse einstreuen.

sehr beliebt sind z.b. das berühmte 50 Hertz brummen, beim Versuch die HiFi Anlage an den PC anzuschließen, oder die zu höhrende Lichtmaschine, wenn die Autoendstufe an einem anderen Punkt an Masse angehsclossen ist, wie das Radio....

in diesem Fall entstehen nämlich spannungsdifferenzen zwischen den einzelnen Massepunkten, was zu einem Stromfluss führt. wenn dieser strom nicht ganz gleichmässig fließt, dann hören wir das in den Lautsprechern unserer Geräte. manchmal sehen wir es auch auf den Bildschirmen...

ein schönes beispiel hierfür ist eine Kameraüberwachungsanlage, die wir bei einem Kunden in einem Altbau installiert haben, dort war noch die klassische Nullung vertreten, so dass wir ständig vertikale Streichchen hatten, die über die Bildschirme geflimmert sind. ganz schön nervig....

aber wie heißt es doch so schön: arbeit zieht arbeit nach sich. also haben wir gleich im gesamten Gebäude Null und erde komplett aufgetrennt, und alles was ging 3adrig verlegt. jetzt gehts...

übrigens Masseschleifen können sich auch ganz bitterböse äußern. meine Mechanikerin hat mal einen Mercedes 190E mit einer Masseschleife kaputtgeschweißt. da floss der Strom plötzlich über diverse Steuerleitungen und hat den halben Kabelbaum getoastet...

lg, Anna

Das Störsignal kann sich z. B. in tontechnischen Anlagen als ungewollter, störender Brummton äußern.

Quelle Wikipedia

Lautsprecher brummen, und was ist ein Mantelstromfilter?

Hallo, Ich hab gerade im Internet einen Text gelesen wie man dieses nervige Brummen in Lautsprechern beheben kann. Allerdings hab ich wenig verstanden, nur dass es an der Antenne vom Fernseher liegen kann oder am Stromnetz. Bei mir liegts auf jeden Fall am Stromnetz. Das wundert mich auch kein Bisschen, denn ich hab hier wirklich viele Verteilersteckdosen. Ich hab nämlich die Lautsprecher und noch den Computer (und noch anderes Zeug) an eine Verteilersteckdose angeschlossen und einen Bildschirm an eine andere Steckdose, von dem geht auch ein Kabel zu den Lautsprechern. Kein Wunder also. Aber kann mir jemand sagen wie ich das beheben kann, In dem Text stand etwas von Mantelstromfiltern, aber was ist das, wie baue ich das ein, ist das überhaupt das Richtige??? Freue mich über Antworten!

...zur Frage

Pfiebton beim Gas geben! (Auto)

Servus!

Ich befinde mich grad in Australien und habe mir vor ein paar Wochen ein Auto zugelegt. Einen 1994 Toyota.

Ich bin heute das erste mal Nachts gefahren und mache dann natürlich das Licht an. Beim Fahren ist mir ein komisches Geräusch in die Ohren gekommen. Eine Art Pfiebton. Wie hohes Pfeifen. Das kam nur wenn ich aufs Gas getreten bin.

Komischerweise ist mir das vorher nie aufgefallen. Ich habe dann auch entdeckt, dass wenn ich das Licht ausgemacht habe, war das Geräusch weg.

Ich habe absolut keine Ahnung von Autos. Wisst ihr was das sein kann?

PS: Ich habe mich schon durch andere Foren durchgeblättert und was gelesen von wegen Anlage. Also ich habe sone alte Kassettenanlage. Kann es irgendwie daran liegen?

LG Nik

...zur Frage

alle tasten reagieren nur verspätet und es kommt ein klick geräusch

Wenn ich eine Taste drücke kommt sofort ein klick geräusch und 2 sekunden später reagiert sie erst es kommt daher das ich lange shift gedrückt habe und dann kam das klick geräusch neustarten bringt auch nix?

...zur Frage

Brummender Toilettenkasten?

Seit einiger Zeit geht ein brummen vom WC Spülkasten aus das, vor allem Nachts, sehr störend ist. Der Kasten vibriert dabei auch stark.

Ich habe den Kasten schon geöffnet und versucht das Problem ausfindig zu machen. Das Ventil mal zugedreht und wieder aufgedreht. Aber es ändert nichts.

Könnte es sein das da Luft durchs Rohr geht das dieses Geräusch verursacht? Ich kenne mich da leider überhaupt nicht aus.

...zur Frage

Komische Ohrgeräusche!

Hallo liebe Leute !

Wenn ich mich strecke, meine Augen zusammenkneife, oder sonst "Dehn"-Bewegungen mache, höre ich auf beiden Ohren ein komisches Geräusch. Das Geräusch hört sich wie ein Brummen (kein Tinnitus) an oder wie Gewittergrollen. Dieses Geräusch kann ich auf mein Kommando erzeugen und könnte es 24 stundenlang durchziehen. Ich habe auch mal gelesen, dass Luft raus gedrückt wird, das würde ja dann bei mir heißen, dass ich sehr viel Luft in meinem Kopf habe oder wie soll ich das verstehen.

Kann mir einer sagen, wie dieses Geräusch zustande kommt und was ich dagegen tun kann?

Danke im voraus!

Mfg

Unwissender !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?